WoW: Community regt sich über Sylvanas' neues Outfit auf

Michael Sonntag

Mit World of Warcraft – Battle of Azeroth soll das MMORPG einige neue Erweiterungen bekommen. Dazu gehört auch, dass die Banshee-Königin Sylvanas Windläufer ein weniger sexualisiertes Outfit erhält. Während ein Teil der Community diesen Schritt in die Zukunft begrüßt, bringt das andere Spieler richtig zum Kochen.

Wenn die kaltschnäuzige Banshee für etwas außer ihrer verzwickten Hintergrundgeschichte bekannt ist, dann ist es ihr knappes und bauchfreies Outfit, das sie in der aktuellen Live-Version trägt. Wie oben im Video zusehen, wird sie in Battle of Azeroth aber ihren Bauchnabel wieder bedecken und zwar mit einer massiven Stahlrüstung.

Von der Ankündigung nicht gerade begeistert, begaben sich einige WoW-Spieler in die Foren und pöbelten, was das Zeug hält. Sie würden bei dem neuen Outfit Zensur und übertriebene Political Correctness wittern. Sylvanas solle so bleiben, wie sie immer war, wobei die Fans hier anscheinend auch ausblenden, dass Sylvanas in den früheren Versionen ebenfalls dichte Rüstungen getragen hat.

Nachdem Community-Manager vergeblich versucht haben, die Fans dazu zubewegen, von Beleidigungen wie „Feminazis“ wieder zu vernünftigen Diskussionen überzugehen, wurden die meistens Threads über dieses Thema geschlossen. Wie der Blizzard Franchise-Koordinator Chris Metzen einst gegenüber Polygon sagte, wolle Blizzard zukünftig alle Spieler ansprechen und somit niemandem durch stark sexualisierte Darstellungen verstoßen. Auf die Frage seiner Tochter, warum alle Frauen in WoW Badeanzüge tragen würden, wusste er keine Antwort, was ihn zum Nachdenken brachte.

Manchmal sind Änderungen nicht nur gut, sondern auch notwendig:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
World of Warcraft: Früher war auch nicht alles besser.

In einem anderen Fall musste sich Entwickler Riot Games für ein neues Outfit in League of Legends entschuldigen, da dessen Freizügigkeit bei den Spielern nicht gut ankam. Wie siehst du das? Verschwindet mit einem freien Bauchnabel auch die spielerische Freiheit oder glaubst du, dass hier nur ein paar Fans um den Traum ihrer schlaflosen Nächte fürchten? Sag uns deine Meinung!

Weitere Themen

* gesponsorter Link