Wer das Abenteuer Pokémon: Der Film - Die Macht bisher verpasst hat, kann den Film ab sofort auf Netflix sehen.

Leider ist der aktuelle Pokémon-Film nie regulär in den hiesigen Kinos erschienen. Wer bisher also keine Möglichkeit hatte, sich Pokémon Der Film: Die Macht in uns anzusehen, kann dies jetzt endlich auf Netflix nachholen.

Neugierig auf den neuen Pokémon-Film? Hier ist der passende Trailer.

Pokémon Der Film: Die Macht in uns – Zweiter Trailer

Solltet ihr kein Netflix-Abo besitzen, könnt ihr euch Pokémon: Der Film - Die Macht darüber hinaus sowohl bei Amazon Prime als auch iTunes und Google Play ansehen. Das kostet je nach Anbieter zwischen 3,99 und 4,99 Euro. Alternativ kannst könnt ihr den Film natürlich auch auf dem digitalen Weg kaufen, was dann mit 8,99 bis 11,99 Euro zu Buche schlägt.

Hier erfährst du alles, was du rund um die Welt von Pokémon wissen musst.

In dem Film treffen Ash und Pikachu auf einige ganz neue Charaktere, die in einem kleinen Städtchen am Meer wohnen. Sie alle verehren Lugia, das die Stadt vor einiger Zeit vor der Zerstörung rettete und seitdem einmal im Jahr groß gefeiert wird. Allerdings wird die Stadt am Meer in diesem Jahr mit einigen, noch nicht weiter benannten Gefahren konfrontiert, die alle dort lebenden Menschen und Pokémon bedrohen.

Übrigens: In anderen Ländern war Pokémon: Der Film - Die Macht in uns sehr wohl auf der großen Leinwand zu sehen. In Japan war die Premiere bereits am 13. Juli 2018, in den USA fiel der Startschuss am 24. November.