Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Doraemon: Story of Seasons | Alle Rezepte und Lieblingsgerichte

Doraemon: Story of Seasons | Alle Rezepte und Lieblingsgerichte

Das Café Mampf bietet nicht nur Rezepte sondern auch Kochgeräte zum Kauf an. (© Screenshot spieletipps.de)

In Doraemon: Story of Seasons, dem süßen Ableger des beliebten Farmsimulators, könnt ihr eine Fülle an unterschiedlichen Gerichten zubereiten und diese den Einwohnern der Shizen Town schenken um so eure Beziehung zu verbessern. Wir erklären euch, welche Küchenutesilien ihr dafür benötigt und wer was am liebsten mag.

Anzeige

Wer hart auf der Farm arbeitet, muss auch ordentlich reinhauen, um wieder zu Kräften zu kommen. Zum Glück bietet auch die Welt um Doraemon Möglichkeiten, euch auf den Beinen zu halten. Alles was ihr zum Kochen benötigt ist eine Küche, Zutaten und diverse Kochwerkzeuge.

Küche bekommen in Doraemon: Story of Seasons

Wie in den meisten Story of Seasons-Spielen erhaltet ihr auch in Doraemon die Küche, sobald ihr euer Haus das erste Mal vergrößert. Das könnt ihr beim Schreiner in die Wege leiten. Der erste Umbau kostet 3.200 G und benötigt 48x Weiches Holz, 36x Normales Holz, 27x Hartes Holz, 24x Steinblock und 41x Kupfererz.

Anzeige
Der Umbau des Hauses wird sieben Tage in Anspruch nehmen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Der Umbau des Hauses wird sieben Tage in Anspruch nehmen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Alle Kochgeräte erhalten

Anzeige

Neben einer Vielzahl an Rezepten könnt ihr im Restaurant ebenfalls Kochutensilien wie den Schneebesen oder den Ofen kaufen. Welche es gibt und wieviel sie kosten, haben wir für euch aufgelistet.

Nudelholz2.100 G
Schneebesen2.450 G
Ofen3.850 G
Pfanne6.300 G
Topfset9.800 G

Küchengeräte aufwerten

Ihr müsst euch nicht mit den grundlegenden Küchenutesilien zufriedengeben, und solltet ihr auch nicht, denn verbesserte Geräte bedeuten ein besseres Rating, sodass ihr mit den Gerichten mehr Geld verdienen könnt.

Doch die Verbesserung erfolgt nicht wie bei euren Werkzeugen beim Schmied, sondern durch das Kochen und Backen allein - nutzt ihr also fleißig die Geräte, steigt ihr Rating auf und ihr stellt hochwertigere Mahlzeiten her.

Zusammensetzung des Ratings

Um die Gesamtwertung eines Gerichts zu ermitteln benutzt das Spiel einen Mittelwert aus den Sternen aller Zutaten und des jeweiligen Küchengeräts. Es rundet dabei stets nach unten ab - 3,9 Sterne würden so zu 3,5 werden.

Anzeige
Eure Ernte könnt ihr in unterschiedlicher Qualität erhalten, die Einfluss auf das Rating und den Verkaufspreis des Gerichts hat. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Eure Ernte könnt ihr in unterschiedlicher Qualität erhalten, die Einfluss auf das Rating und den Verkaufspreis des Gerichts hat. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Alle Rezepte freischalten

Zur Übersicht haben wir alle Rezepte den unterschiedlichen Kochutensilien freigeschaltet. Wichtig ist zu wissen, dass ihr das jeweilige Rezept nicht benötigt, sondern auch freestylen könnt. Für manche Gerichte bedarf es jedoch spezieller Rezepte.

Beste Rezepte für Stamina

In Doraemon gibt es einige Gerichte, die durch den Zuwachs an Stamina, den sie bieten, besonders glänzen. Dazu gehört:

  • Schildeintopf (149 Stamina)
  • Gebackene Meersfrüchte (149 Stamina)
  • Seltsames Essen (149 Stamina)
  • Sashimi-Boot (136 Stamina)
  • Früchtepunsch (90 Stamina)
  • Frühlingssalat (89 Stamina)
  • Marinierter Thunfisch (85 Stamina)
  • Chawamushi (83 Stamina)
  • Mönchsfisch-Eintopf (81 Stamina)

Doch in Hinblick auf die Anschaffungsmühen lohnt sich das Seltsame Essen am meisten. Dafür müsst ihr ein Haufen Zutaten ganz ohne Küchengerät vermengen, und das Beste daran: die benötigten Zutaten könnt ihr fast immer leicht besorgen. Für Seltsames Essen braucht ihr:

Anzeige
RezeptZutat 1Zutat 2Zutat 3Zutat 4Zutat 5
Seltsames EssenKartoffel/SüßkartoffelRübe/Karotte/KletteFruchtPilzGarnelen/Flusskrebs

Beste Rezepte zum Geld verdienen

Wollt ihr ein wenig Extrageld anschaffen, kann sich der Griff zur Pfanne o.ä. durchaus lohnen. Einige Gerichte die sich gut verkaufen lassen sind:

  • Chawamushi (2396 G)
  • Trüffelei (1695 G)
  • Pfannengericht (1470 G)
  • Ratatouille (1090 G)

Schaut ob sich die seltenen Zutaten wie Trüffel nicht besser als Gerichte anstelle von rohen Zutaten verkaufen lassen, bedenkt aber, dass diese durchaus schwer zu finden sind.

Der Rezepte-Reiter zeigt euch schön bildlich was ihr für Zutaten und Utesilien für die unterschiedlichen Rezepte braucht und wie viel Geld sie euch einbringen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Der Rezepte-Reiter zeigt euch schön bildlich was ihr für Zutaten und Utesilien für die unterschiedlichen Rezepte braucht und wie viel Geld sie euch einbringen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Alle Rezepte

Rezepte ohne Kochgerät

Ihr könnt von Anfang an einige Gericht ganz ohne der Küchenutesilien kochen. Wollt ihr das Dorayaki-Rezept, könnt ihr es für 1.080 G erwerben. Für das Salatrezeptbuch müsst ihr einmalig 4.320 G hinblättern.

RezeptZutatenLieblingsgericht
FrühlingssalatSteckrübe, Kohl, Gurke, Blumenkohl, Mayonnaise
SommersalatTomate, Ananas, Paprika, Mais, MayonnaiseEria
HerbstsalatKarotte, Süßkartoffel, Aubergine, Grüne Paprika, Mayonnaise
WintersalatRettich, Chinakohl, Brokkoli, Mayonnaise
SandwichGurke, Tomate, Ei, Brot, MayonnaiseCafet
SüßkartoffelpüreeSüßkartoffel, Milch. Butter
TerrineSteckrübe, Kohl, Karotte
Sardellen-DipGurke, Kürbis, Paprika, Milch
KrautsalatKarotte, RettichRavi
FruchtpunschErdbeere, Wassermelone, Melone, Apfel, Orange
ObstsalatAnanas, Apfel, Orange, Joghurt
DorayakiMehl, BohnenpasteDoraemon
Thunfisch in ÖlZwiebel, Thunfisch, Öl
Aloe JoghurtAloe, Joghurt, Honig
BratbonitoZwiebel, Arktischer Bonito, Ingwer
Sashimi BootRoter Schnapper, Lachs, Arktischer Bonito, Thunfisch, FlunderRyam
CarpaccioLachs, Tomate, ÖlGennie
Saure GurkePflaume, Gurke

Alle Rezept mit dem Nudelholz

Gute Neuigkeiten zuerst - alle Gerichte in dieser Kategorie könnt ihr erlernen, indem ihr die passenden Zutaten in den Topf werft! Es ist kein Rezeptkauf notwendig.

RezeptZutatenLieblingsgericht
UdonSpinat, Mehl, EiPent
KekseMehl, Butter
PizzaTomate, Mehl, Käse
BrotMehl
WalnussbrotWalnuss, Mehl, ButterHelen
BeifußbrotBeifuß, Mehl, Butter

Alle Rezepte mit dem Schneebesen

Ebenso verhält es sich auch beim Schneebesen - alle Rezepte erlernt ihr durch Ausprobieren.

RezeptZutatenLieblingsgericht
ErdbeermilchErdbeere, Milch
ButterMilch
MayonnaiseEi, Öl
PuddingMilch, EiRem
Grüne SuppeErbse, Zwiebel, Spinat
ErdbeerkuchenErdbeere, Mehl, EiSerena
Mont BlancKastanie, Butter, Milch, Ei

Alle Rezept mit dem Ofen

Mit dem Ofen könnt ihr köstliche Aufläufe und Gebäck zubereiten. Das Grillfisch-Rezept kostet euch 3.850 G.

RezeptZutatenLieblingsgericht
ApfelkuchenApfel, Mehl, Honig, ButterJemma
LasagneTomate, Brokkoli, Mehl, Käse
GratinChinakohl, Mehl, Käse
QuicheKartoffel, Kürbis, Spinat, Ei
Gebackene SüßkartoffelSüßkartoffelSue (Shizuka)
ZwiebelsuppeZwiebel, Käse, Brot
KäsekuchenMehl, Käse, Milch
ApfeltartMandel, Apfel, Mehl, Butter
RührkuchenAprikose, Mandel, Mehl, Ei, Butter
GrillfischKirschlachs, Nameko
Gebackene MeeresfrüchteRüschenhai, Mönchsfisch, Seeengel

Alle Rezepte mit der Pfanne

Wer mag schon kein Gebratenes und Gebackenes? Habt ihr die Pfanne für 6.300 G erworben, erweitern sich eure Kochmöglichkeiten um einiges. Das Nanbazuke-Rezept kostet 3.330 G und das Eiersuppen-Rezept 480 G.

Außerdem solltet ihr etwas Geld für das Omelett-Rezept ausgeben. Auch wenn es satte 6.750 G kostet, habt ihr damit die Chance, beim Kochwettbewerb Erstplatzierter zu werden.

RezeptZutatenLieblingsgericht
Wok GemüseKohl, Karotte, Zwiebel, Grüne Paprika
PfannengerichtKarotte, Chinakohl, Bambussprosse, Shiitake
Gefüllter FischZwiebel, Tomate, Sardine, Käse
OkonomiyakiKohl, Mehl, Ei, Mayonnaise
Gebutterter MaisMais, Butter
Gebrannte MandelnMandeln, Butter, Gewürz
Gebackene BohnenErbse, Tomate, Karotte
Chili-ShrimpsZwiebel, Shrimps, Gewürz
Speerfisch SteakKartoffel, Süßkartoffel, Speerfisch, ÖlSneech (Suneo)
Ei-FooyungChinakohl, Krabbe, Ei
EiersuppeKönigsfarn, Schachtelhalm, Ei
Fisch MüllerinOlivgrüne Flunder, Mehl, Butter
NanbazukeGroßer Seesaibling, Grüne Paprika, Zwiebel
EscabecheKarotte, Zwiebel, Feilenfisch, Joghurt
TrüffeleiTrüffel, Ei
Warmer SalatPaprika, Brokkoli, Degenfisch, Gewürz
Großes FischsteakPiracurufisch, Schlangenkopffisch, Zwiebel, Mayonnaise

Alle Rezepte mit dem Topfset

Habt ihr ein wenig Geld angesammelt, könnt ihr das Topfset kaufen und weitere augeklügelte Gerichte kochen. Das geht wie immer durchaus mittels ausprobieren - ihr könnt aber auch das Eintopf-Rezeptbuch (2.910 G) oder das Curry-Rezept (4.290 G) kaufen.

RezeptZutatenLieblingsgericht
TempuraKürbis, Aubergine, Shiitake, Mehl, ÖlHarmon
CurryKartoffel, Zwiebel, Kürbis, Karotte, GewürzBig G (Takeshi)
EintopfKartoffel, Blumenkohl, Kürbis, Milch
PommesKartoffel, Öl
GrillkäseStint, Mehl, Käse, Butter, Öl
SchmortopfErbse, Karotte, Brokkoli, Bambussprosse, Klettenwurz
OdenKartoffel, Rettich, Ei
FeuertopfKartoffel, Karotte, BrokkoliMark
RatatouilleZwiebel, Tomate, Aubergine, Grüne Paprika
AjilloShiitake (klein), Krake, Judasohr, Shiitake, OktopusBlake
ChawamushiShiitake, Matsutake, Ei
SamosaKartoffel, Mehl, Öl
Mönchsfisch-EintopfRettich, Chinakohl, Mönchsfisch
Gekochter FischKlettenwurz, Roter Schnapper, Ingwer
Aal in AspikMais, Erbse, Aal
TecchiriChinakohl, Kugelfisch, Shiitake (klein)
KompottAprikose, HonigVera
SchmerlingsuppeSchmerle, Klettenwurz, Zwiebel, Ei
SchildeintopfSchildkröte, Shiitake (klein), Shiitake
Glasierter FischRegenbogenforelle, Ingwer, Honig
ConfitSüßfisch, Gurke, Paprika, Butter
Miso-MakreleMakrele, Ingwer
FritterStint, Mehl, Öl, EiHensen
Gekochter KarpfenKarpfen, Bambussprosse, Ingwer, HonigAries
Acqua PazzaBastardmakrele, Krake, Tomate, Grüne Paprika, Öl
GebratenesZwiebel, Paprika, Seebarsch
GelbschwanzmakreleGelbschwanzmakrele, RettichSmitty
Kleiner SchildeintopfMbenga, Piranha, Gewürz
Anzeige