Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Dreamlight Valley: Gaston freischalten & „Wanderer der Dünen“

Dreamlight Valley: Gaston freischalten & „Wanderer der Dünen“

Gaston findet ihr in Disney Dreamlight Valley einfach, doch danach müsst ihr erstmal „Der Wanderer der Dünen“ lösen (© Screenshot GIGA)

Während der Hauptmission des ersten DLCs von Disney Dreamlight Valley schaltet ihr Gaston frei. Als erstes müsst ihr dann seine Aufgabe „Der Wanderer der Dünen“ lösen. Wir helfen euch durch die Mission.

 
Disney Dreamlight Valley
Facts 

Nachdem ihr den Teil der Hauptaufgabe von „A Rift in Time“ mit dem Titel „Sand in der Sanduhr“ gelöst habt, startet automatisch die Mission „Deine ewige Belohnung“. Im Rahmen dieser Aufgabe sollt ihr die funkelnden Dünen erkunden. Dabei werdet ihr auf Gaston treffen. Den genauen Fundort seht ihr auf dem folgenden Bild.

Anzeige
An dieser Stelle der funkelnden Dünen werdet ihr Gaston antreffen. (Bildquelle: Screenshot und Bearbeitung GIGA)

„Biegsames, spinnenartiges Ding“ & restliche Zutaten finden

Nach dem Kennenlerngespräch mit Gaston startet die Aufgabe „Der Wanderer der Dünen“ automatisch. Damit euch der protzende Held bei der Juwelensuche hilft, müsst ihr ihn erstmal stärken und sollt ihm folgende Zutaten besorgen:

  • 3x Grüne Stachelblattpflanze
  • 1x Biegsames, spinnenartiges Ding
  • 4x Süße braune Rosinen-Dinger
Anzeige

Grüne Stachelblattpflanze

Anzeige

Natürlich müsst ihr zunächst herausfinden, worum es sich dabei handelt, doch wir verraten es euch einfach. Bei der grünen Stachelblattpflanze handelt es sich um Agave. Das ist die grüne Pflanze, die ihr in der Steppe, der Ödnis, der Oase und dem Grenzland finden könnt. Sammelt drei von ihnen ein. Das folgende Bild zeigt euch, wie sie aussieht.

Das ist Agave oder wie Gaston sie nennt: die grüne Stachelblattpflanze. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Biegsames, spinnenartiges Ding

Das biegsame, spinnenartige Ding ist ein Skorpion, den ihr angeln müsst. In der Regel könnt ihr ihn in der Steppe, der Ödnis und dem Grenzland fangen. Genauere Infos zu allen Fischen bei Disney Dreamlight Valley erhaltet ihr im verlinkten Artikel. Schnappt euch also eure Angelrute und sucht nach blauen Blasen im Sandmeer.

Süße braune Rosinen-Dinger

Dort, wo ihr Gaston und Agave gefunden habt, werdet ihr auch Datteln finden (Steppe, Ödnis, Oase, Grenzland). Das sind die süßen braunen Rosinen-Dinger, die sich Gaston von euch wünscht. Schnappt euch also 4 davon und schon habt ihr alle Zutaten zusammen. Das folgende Bild zeigt euch, wie Datteln aussehen.

Das sind Datteln oder wie Gaston sie nennt: süße braune Rosinen-Dinger. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Gastons Lager durchsuchen

Mit allen Zutaten im Inventar kehrt ihr zurück zu Gaston und übergebt sie ihm. Ihr erzählt ihm von den Juwelen der Zeit und der Gefahr, die droht – Gaston verspricht euch zu helfen. Folgt ihm zu seinem Lager und sprecht ihn erneut an. Gaston erzählt euch von einem Gewölbe und davon, dass er den Schlüssel nicht finden kann. Schaut euch im Lager um und findet folgende 3 Hinweise auf den Verbleib des Schlüssels:

  1. Hinter Gastons Zelt rechts steht eine Truhe. Darin findet ihr den selbstgemachten Kleber.
  2. Bei den Fässern hinter der Kochstation findet ihr Kokosnussschalen.
  3. Auf den Kisten links von Gastons Zelt liegt eine Farbpalette.

Das folgende Bild zeigt euch, wonach ihr genau Ausschau halten müsst.

Anzeige
Sucht an diesen drei Orten im Lager von Gaston, um alle Hinweise zu finden. (Bildquelle: Screenshots und Bearbeitung GIGA)

Geht zurück zu Gaston und zeigt ihm, was ihr gefunden habt. Als nächstes müsst ihr mit genug Nebel den Zugang zur Ödnis freischalten, um zu Gastons Schiffswrack zu gelangen.

Den ersten Teil des Skarabäusschlüssels finden

Habt ihr die Ödnis freigeschaltet, dann begebt euch dorthin und haltet Ausschau nach dem Schiffswrack. Ihr könnt es nicht übersehen (ganz im Norden). Gaston sagt euch, ihr sollt im Treibsand nach dem Schlüssel suchen. Schnappt euch also eure Angel und werft sie direkt in den Treibsand neben dem Schiffswrack in die goldenen Blasen hinein.

Ihr holt den selbstgebastelten LeFou heraus und müsst ihn Gaston übergeben. Dadurch erfahrt ihr, dass Gaston einen Teil des Schlüssels in die Wüste geworfen hat. Schnappt euch also eure Sanduhr und sucht danach. ihr findet ihn in der Nähe des Eingangs zur Steppe, bei der reparierten Brücke.

Anzeige

Begebt euch zu Dschafar und berichtet ihm von dem Fund. Geht anschließend zu Gaston und sprecht mit ihm – damit ist die Aufgabe „Der Wanderer der Dünen“ abgeschlossen und die nächste startet, mit der ihr den Rest des Schlüssels findet. Lest dazu unseren Guide „Schwarm des wilden Dschungels“.

Anzeige