Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Elden Ring: Rote oder gelbe Augen? So könnt ihr die Augenfarbe ändern

Elden Ring: Rote oder gelbe Augen? So könnt ihr die Augenfarbe ändern

Wir verraten euch die Gründe, warum euer Charakter in Elden Ring rote oder gelbe Augen bekommt (© Screenshot GIGA)

Wenn ihr schon eine Weile Elden Ring spielt, sind euch vielleicht einige Änderungen bei eurem Charakter aufgefallen. Sollte euer Held oder eure Heldin beispielsweise auf einmal gelbe oder rote Augen haben, kann dies mehrere Ursachen haben. Welche Gründe das sind und wie ihr die Änderungen rückgängig macht, erklären wir euch hier.

 
Elden Ring
Facts 
Elden Ring
Anzeige

Gründe für gelbe oder rote Augen in Elden Ring

In Elden Ring kann sich eure Augenfarbe und Form der Pupillen ändern, wenn ihr bestimmte Quests verfolgt. Folgende Änderungen können bei euch auftreten:

  • Gelbe Drachenaugen: Wenn ihr mindestens vier verschiedene Drachenkräfte bei der Kirche/Kathedrale der Drachenkommunion in Limgrave bzw. Caelid erwerbt, verändern sich eure Augen ähnlich zu denen eines Drachens.
  • Gelbe Augen der rasenden Flamme: Diese Augen erhaltet ihr, wenn ihr euch von den Drei Fingern umarmen lasst, die ihr in der Tiefe der Verlorenen unter Leyndell antreffen könnt. Dadurch werdet ihr von der rasenden Flamme erfüllt und bekommt Augen mit gelblichen Flammen. Hierbei wird zusätzlich eurer Körper von Brandnarben übersät.
  • Rote Augen des Invasors: Diese blutroten Augen erhaltet ihr, wenn ihr Varrés Quest abschließt, die mit der Invasion anderer Spieler zusammenhängt. Bei Abschluss erhaltet ihr dann die roten Augen eines Invaders.
Anzeige
Hinweis: Da ihr nicht alle Augenfarben auf einmal haben könnt, wird immer die Augenfarbe angezeigt, die ihr als letztes bekommen habt. Habt ihr also beispielsweise gelbe Drachenaugen und schließt dann erst Varrés Quest ab, werden nur die roten Augen angezeigt.

Augenfarbe wieder ändern

Wenn euch die verschiedenen Augenfarben so gar nicht zusagen, könnt ihr dies leicht wieder rückgängig machen. Dazu interagiert ihr wahlweise mit dem Spiegel in Fias Raum in der Tafelrundfeste oder ihr sprecht mit Rennala in der großen Bibliothek der Akademie Raya Lucaria, sofern ihr sie bereits besiegt habt.

Anzeige

Wählt dann „Charakter anpassen“ bzw. „Anpassung“ aus und geht wie folgt vor, um eure Augenfarbe wieder zu ändern:

  1. Wählt im ersten Bildschirm „Detailliertes Aussehen“.
  2. Als nächstes wählt ihr „Gesicht & Haar ändern“ aus.
  3. Geht hier auf die Option „Augen“.
  4. Scrollt ganz hinunter zum letzten Menüpunkt „Augendetails“ und stellt diese auf „AUS“ ein.
Über die Augendetails im Anpassungsmenü, könnt ihr eure ursprüngliche Augenfarbe zurück bekommen (Quelle: Screenshot GIGA).
Über die Augendetails im Anpassungsmenü, könnt ihr eure ursprüngliche Augenfarbe zurück bekommen (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Auf diese Weise wird im Spiel wieder die Augenfarbe angezeigt, die ihr bei der Charaktererstellung gewählt habt.

Alle 3 Augenfarben freischalten

Wenn ihr gezielt eine der drei besonderen Augenfarben für euren Charakter haben wollt, schaut ins folgende Video des YouTube-Kanals Infected Durian, der euch die Freischaltbedingungen noch einmal ganz genau erklärt:

Dark Souls, Blodborne und Co. Quiz für wahre Souls-Experten

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige