Mit einem Zugang zum „WWE Network“ lassen sich alle Großveranstaltungen und viele weitere Shows der WWE im Stream ansehen. Neben Live-Streams gibt es hier auch Tausende Wrestling-Stunden auf Abruf. Kann man die Inhalte herunterladen und offline ansehen?

Ein Offline-Modus ist bei jedem Streaming-Dienst sehr gefragt, schließlich möchte man Sendungen manchmal auch ohne Internetverbindung, zum Beispiel unterwegs in der Bahn, auf dem Weg zur Arbeit oder im Park ansehen.

Kein Offline-Modus verfügbar

Leider ist das bei den WWE-Shows aber nicht möglich. In der Handy-App vom „WWE Network“ gibt es keine Möglichkeit, Sendungen herunterzuladen und offline anzuschauen. Wollt ihr also sehen, wie Romain Reigns, The Undertaker und John Cena in den Ring steigen, braucht ihr dafür eine Internetverbindung. Da beim Streamen viele Daten übertragen werden und die Sendungen meistens über eine Stunde gehen, solltet ihr die Inhalte nur über ein WLAN anschauen, um euer mobiles Datenvolumen nicht zu schnell zu verbrauchen.

Das neue WWE-Spiel WWE 2K22 könnt ihr auch offline spielen:

WWE 2K22 Trailer: It Hits Different

Andere Dienste sind da schon weiter:

WWE-Shows herunterladen und ohne Internet ansehen: In den USA gehts

Es könnte aber passieren, dass sich hier noch etwas ändert. Wrestling-Fans in den USA haben bereits jetzt die Möglichkeit, WrestleMania und Co. herunterzuladen und ohne Internet anzuschauen.

In den USA gibt es aber das „WWE Network“ wie es Nutzer in Deutschland kennen, nicht mehr. Das ganze Wrestling-Angebot mit allen Video-Inhalten der „Sports Entertainment“-Historie wurde in den Streaming-Dienst „Peacock“ integriert.

In Deutschland kann man Peacock lediglich als Teil eines Sky-Abonnements verfolgen. Die WWE-Inhalte sind hierzulande aber nicht in Peacock inbegriffen und laufen immer noch unter dem eigenen „Network“. Noch ist unklar, ob die WWE das Angebot auch international ändern und das „WWE Network“ mit den Inhalten eines anderen Anbieters verschmelzen wird.

Wie gut kennst du Tony Hawk's Pro Skater?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).