Kapitel 2, Season 2 von Fortnite Battle Royale geht in die Overtime. Das bedeutet allerdings nicht, dass es nichts zu tun gäbe. Es erscheinen regelmäßig neue Herausforderungen, durch welche ihr zusätzliche XP für euren Battle-Pass hinzuverdienen könnt. In einer dieser Herausforderungen sollt ihr an zwei Orten Gartenzwerge zerstören. In diesem Guide zeigen wir euch alles, was ihr wissen müsst.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Einmal mehr geht eine Season in Fortnite Battle Royale zu Ende und einmal mehr ist sie nicht wirklich beendet, sondern geht in die Overtime. Um euch die Wartezeit auf die kommende Season zu versüßen, erhaltet ihr regelmäßig neue Missionen, die ihr abschließen könnt. In einer dieser Herausforderungen sollt ihr bei Camp Cod und / oder bei Fort Crumpet Gartenzwerge zerstören. Wir haben diese Orte auf der Karte für euch eingezeichnet:

Zerstöre Gartenzwerge bei Camp Cod oder Fort Crumpet

Die Mission ist eigentlich recht simpel. Ihr müsst euch lediglich nach Camp Cod, beziehungsweise Fort Crumpet begeben und dort nach Gartenzwergen Ausschau halten. Habt ihr einen gefunden, dann gilt es diesen zu zerstören. Die Art und Weise wie ihr euch der kleinen Kerle entledigt, ist euch selbst überlassen.

PSN Guthaben für Fortnite - 2.500 V-Bucks + 300 extra V-Bucks - 2.800 V-Bucks DLC | PS4 Download Code - deutsches Konto

PSN Guthaben für Fortnite - 2.500 V-Bucks + 300 extra V-Bucks - 2.800 V-Bucks DLC | PS4 Download Code - deutsches Konto

Diese Mission ist an dieser Stelle in drei Stufen eingeteilt. So könnt ihr 3, 7, oder 15 Gartenzwerge zerstören und erhaltet für jede abgeschlossene Stufe jeweils 55.000 XP für euren Battle Pass hinzu. Schließt ihr alle drei Stufen ab, so erhaltet ihr insgesamt 550.000 XP, womit sich die Suche nach den zu zerstörenden Gartenzwergen durchaus lohnt.

Camp Cod - Fundort

Camp Cod ist die Insel im Südosten der Karte, südöstlich von Misty Meadows im Kartenabschnitt G8.

Die Gartenzwerge könnt ihr hier über die ganze Insel verteilt finden, wobei ihr bei den Feuerstellen die größten Chancen haben werdet, einen solchen stoischen Zeitgenossen vor die Flinte zu bekommen.

Fort Crumpet - Fundort

Fort Crumpet ist eine verfallene Wehranlage und befindet sich im Nordwesten der Karte, nordwestlich von Sweaty Sands im Kartenabschnitt A3.

Hier verstecken sich die Gartenzwerge im Inneren des Forts, wobei ihr vor allem rechts vom Eingangsbereich sowie auf den Mauern eine gute Chance haben werdet einen Gartenzwerg zu Gesicht zu bekommen, den ihr gleich ausschalten könnt.

Haltet bei dieser Herausforderung allerdings stets auch nach Mitspielern Ausschau, die dieselbe Mission abschließen wollen wie ihr. Lasst euch also nicht abknallen und wartet eventuell etwas, bis ihr die Herausforderung abschließt. Zum Glück müsst ihr die Gartenzwerge nicht innerhalb nur einer Partie zerstören, sondern könnt euch dafür über mehrere Matches hinweg Zeit lassen. Habt ihr Probleme mit der Mission? Dann schreibt es uns in den Kommentaren!

Ihr müsst schon zugeben, mit einer Bazooka auf die Jagd zu gehen, um Gartenzwerge zu vernichten, ist schon etwas albern. Werdet ihr währenddessen von einem ominösen Fortnite-Kind über den Haufen geschossen, setzt das dem Ganzen noch die Krone auf. Ist das Spiel tatsächlich der größte Gaming-Kindergarten der Welt? Absolviert unser Quiz und findet es heraus. 

Um Fortnite streiten sich die Gamer. Dem Reddit-Nutzer Jipptomilly ist das Spiel fast schon egal. Er hat es nie gespielt und behauptet doch: „Fortnite ist das beste Spiel, das ich niemals gespielt habe“.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Ove Frank
Ove Frank, GIGA-Experte für WoW, Fortnite, Warcraft 3, RDR 2 und Assassin's Creed.

Ist der Artikel hilfreich?