Phasmophobia lebt vom Voice-Chat. Nicht nur, weil ihr Steams neuen Horror-Hit mehr oder weniger nur mit Freunden spielen könnt – wenigstens die höheren Level – sondern auch, da ihr mit den Geistern sprechen solltet. Müsst, sogar. Wir erklären euch, was ihr tun müsst, wenn der Voice-Chat oder die Spirit Box nicht richtig funktionieren.

 

Phasmophobia

Facts 
Phasmophobia

Zuallererst: Ihr seid nicht allein, falls der Voice-Chat in Phasmophobia gerade nicht für euch funktioniert. Ein Bug sucht derzeit das Horrorspiel heim, der allerdings mit einem kleinen Trick behoben werden kann. Zunächst einmal müsst ihr aber herausfinden, ob das Problem wirklich an einem Fehler liegt.

Voice-Chat funktioniert nicht: Bug oder Mikrofon?

Falls alles wunderbar bei euch funktioniert und ihr sicher seid, dass es ein Bug sein muss, könnt ihr direkt zum übernächsten Punkt springen. Ansonsten empfehlen wir euch folgenden Test, um herauszufinden, ob es an eurem Mikro liegt:

  1. Führt den Voice-Recognition-Test im Spiel durch
    1.  Options > Audio > Voice Recognition Test
    2. Sprecht den Satz ‚Give us a sign.‘ in euer Mikrofon, womöglich auch mehrmals
      1. Erscheint der Satz ‚We heard you‘? – Wunderbar, euer Mikro funktioniert!
      2. Steht dort weiterhin ‚Listen ...‘? – Das Problem ist euer Mikrofon.
Mundschutz mit Joker-Motiv

Mundschutz mit Joker-Motiv

Funktioniert euer Mikro, so springt zum übernächsten Punkt. Ansonsten solltet ihr folgende Fragen beantworten:

  • Besitzt ihr ein Mikrofon?
  • Funktioniert es ordnungsgemäß?
    • Schaut unter den Einstellungen auf eurem Computer!
    • Einstellungen > System > Audio 

Im Bild erkennt ihr, wo genau ihr innerhalb der System-Einstellungen nachsehen müsst. Ist hier ein Gerät unter ‚Eingabegerät auswählen‘ aktiviert, schlägt der Pegel aber unter ‚Mikrofon testen‘ nicht aus, so besitzt ihr zwar ein Mikro, doch es funktioniert momentan nicht. Klickt auf ‚Problembehandlung‘ und versucht so, den Fehler zu finden. Alternativ könnt ihr auch ‚Mikrofon – Einstellungen für erleichterte Bedienung‘ am rechten Rand wählen, dann ‚Weitere Soundeinstellungen‘ und dann ‚Aufnahme‘. Hier könnt ihr euer Mikrofon sehen und schauen, ob es eingeschaltet ist.

Geist antwortet nicht: Nicht das richtige Sprachpaket installiert

Zwar scheint es in Phasmophobia möglich zu sein, auf deutsch mit dem Geist zu sprechen – aber auf der sicheren Seite seid ihr ohne Frage mit englischen Formulierungen. Hierfür kann es helfen, ein englisches Sprachpaket für die Spracherkennung zu installieren.

Tipps & Tricks für Phasmophobia: Mit dieser Anleitung findet ihr schnell ins Spiel hinein!

Voice-Chat-Bug: So könnt ihr ihm entgehen

Habt ihr alle vorher erwähnten Fehler-Möglichkeiten ausgeschlossen, so seid ihr wahrscheinlich von einem Bug betroffen. Der Entwickler Kinect Games arbeitet bereits daran, den Fehler bezüglich des Voice-Chats auszumerzen: Tatsächlich soll bereits ein Patch in der Beta-Version online sein. Um ihn zu benutzen, müsst ihr bei Steam eine Kleinigkeit umstellen:

  • Öffnet Steam auf eurem PC
  • Öffnet eure Spielebibliothek
  • Klickt Phasmophobia mit einem Rechtklick an
  • Wählt Eigenschaften
  • Wählt Betas
  • Wählt ‚Beta - Unstable build‘
  • Schließt das Fenster
  • Steam sollte jetzt die Beta herunterladen, welche den Patch enthält!

Tipp: Generell wird empfohlen, dass ihr während einer Phasmophobia-Session nicht per Alt + Tab aus dem Fenster geht, da so der Voice-Chat beeinträchtigt werden kann.

Bilderstrecke starten(28 Bilder)
Die 26 besten Horrorspiele aller Zeiten – Aaaaaaaaaaah!

Funktioniert der Voice-Chat noch immer nicht, so müsst ihr wohl oder übel auf einen weiteren Patch warten. Im offiziellen Reddit-Forum von Phasmophobia könntet ihr derweil fündig werden, sollten andere User das Problem bereits beheben können.

Marina Hänsel
Marina Hänsel, GIGA-Experte für Horror, RPGs, Dead By Daylight und Minecraft.

Ist der Artikel hilfreich?