Macoun 2012: GIGA auf der Entwicklerkonferenz

Sven Kaulfuss 2

Bereits zum fünften Mal seit 2008 findet die iOS- und OS X- Entwicklerkonferenz statt – Veranstaltungsort ist wiederholt Frankfurt/Main. Die größte ihrer Art im deutschsprachigen Raum erwartet in diesem Jahr bis zu 450 Teilnehmer – einer von ihnen: Ben Miller, GIGA-Redakteur.

Macoun 2012: GIGA auf der Entwicklerkonferenz

Die Macoun (ausgesprochen „Makuhn“) verdankt ihren Namen der gleichlautenden Apfelsorte. Eine Kreuzung aus McIntosh und Schwarzem Arkansas – wie passend. Schon seit 2008 treffen sich interessierte Entwickler aus der iOS– und Mac-Szene zum Gedankenaustausch, lauschen kompetenten Rednern und trinken am Abend sicherlich auch das eine oder andere Bier zusammen.

Macoun 2012: Wir berichten

Dieses Jahr findet das große Happening vom 27. – 28.10.2012 im Haus der Jugend in Frankfurt am Main statt. Die perfekte Gelegenheit für GIGA: Ben wird vor Ort auf der Macoun sein und im Anschluss berichten. Haltet also Ausschau nach einem Pfundskerl mit Tiroler Dialekt und Apple-Cappy.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Die 7 größten Hardware-Flops.

Support: Dank an Elgato

Schon vorab geht der Dank an Elgato. Die Zubehör-Spezialisten aus München mit einem großen Herz für Mac, iPhone und iPad, ermöglichen uns durch ihre finanzielle Unterstützung die Berichterstattung vor Ort – vielen Dank nochmals.

Bilderquelle: Macoun

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link