DHL Lieferzeiten: Dauer, Auslieferungszeiten und wird auch samstags geliefert?

Martin Maciej 41

Wer etwas online bestellt oder ein Paket erwartet, wird in vielen Fällen von der DHL, dem Paketunternehmen der Deutschen Post beliefert. Damit ihr den Erhalt des Pakets nach einer Bestellung besser planen könnt oder eine Information zur Hand habt, wenn ihr selbst ein Paket verschickt habt, findet ihr hier alle wichtigen Informationen zu den DHL Lieferzeiten.

Unmittelbar nach einer Online-Bestellung beginnt das ungeduldige Warten. Wann kommt das Paket? Wann kann man mit dem Klingeln des DHL-Boten rechnen? Und lohnt es sich, auch samstags nach dem rotgelben Wagen Ausschau zu halten? Im Video findet ihr alles Wissenswerte um die Auslieferungszeiten der DHL und weitere spannende Facts:

Diese 5 Dinge solltest du über die DHL wissen.

Die DHL liefert auch samstags, so dass ihr eure Bestellung, bzw. euer Paket auch am Wochenende in Empfang nehmen könnt.

DHL Lieferzeiten: Auch am Samstag

Die Auslieferungszeiten bei der DHL liegen in der Regel bei:

  • Montag bis Freitag: 7 Uhr bis 18 Uhr
  • Samstag: 8 Uhr bis 18 Uhr

In der Regel liegt die Dauer der Lieferung bei 1-2 Werktage. Habt ihr also Montagvormittag etwas bestellt, könnt ihr zum Dienstag oder Mittwoch mit einer Lieferung rechnen. Eine genaue Übersicht über den Lieferverlauf könnt ihr auch der DHL Sendungsverfolgung entnehmen. Zudem bietet Parcello detaillierte Informationen zu der Frage, wann ein Paket ankommen wird.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Paketdienste-Horror mit DHL, GLS, Hermes und Co: Das haben GIGA-Leser und die Redaktion erlebt

Seid ihr zur Lieferzeit nicht zu Hause, gibt es bei der DHL keinen zweiten Zustellversuch. Euer Paket wird bei einem Nachbarn, einer Filiale in der Nähe oder in einer Packstation abgegeben. In der Regel findet ihr den Zustellort auf einer Notiz im Briefkasten. Über die DHL-Webseite könnt ihr online einen Wunschzustellort angeben oder die Lieferung zur Haustür verschieben, falls ihr bereits vor der Lieferung wisst, dass ihr zu den DHL Lieferzeiten nicht zu Hause seid.

DHL Lieferung: Uhrzeit und Dauer – was heißt DHL eigentlich?

Die gelben Zustellfahrzeuge finden sich unter anderem durch den Aufschwung von Amazon, eBay und Co. mittlerweile an jeder Straßenecke. Aber was heißt DHL eigentlich? Auch, wenn DHL zur Deutschen Post gehört, steht das „D“ nicht etwa für „Deutsche“ oder ähnliches. Vielmehr verstecken sich hinter der Abkürzung DHL die Anfangsbuchstaben der Gründer des Paketdienstes:

  • Adrian Dalsey
  • Larry Hillblom
  • Robert Lynn

DHL wurde bereits 1969 gegründet und gibt 2002 als DHL Internation GmbH über zur Deutschen Post AG.

Wir haben auch Tipps für euch, wenn ein DHL Paket nicht ankommen will.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung