Ihr habt Probleme mit Kabel Deutschland? Eventuell liegt eine Störung im Netz des Vodafone-Unternehmens vor? Hier gibt es Informationen zu Störungen, Erste Hilfe und wo man sich melden kann.

Fast jeder wird es schon einmal erlebt haben: Man schaltet den Fernseher an und erhält kein TV-Signal. Oder der PC will einfach nicht ins Internet gehen und der Telefonanschluss funktioniert nicht. Mögliche Ursache: Eine Störung im Netz von Vodafone. Die Marke „Kabel Deutschland“ gibt es schon seit 2015 nicht mehr. Allerdings ist die Bezeichnung auch 2021 noch vielen Kunden im Kopf geblieben. Falls ihr fürher bei Kabel Deutschland einen Vertrag fürs Kabel-Fernsehen hattet, seid ihr nun bei Vodafone angemeldet. Etwaige Störungen müsst ihr daher auch bei Vodafone suchen und melden.

Update: Aktuell Störung bei Kabel Deutschland

Heute kam es zu einer massiven Störung bei Kabel Deutschland und Vodafone. Hunderttausende Kunden besonders im Norden Deutschlands beklagen Probleme beim Internet- und Telefonanschluss. Wann die Kabel-Deutschland-Störung behoben sein wird, ist noch unklar. Es liegt keine Stellungnahme des Unternehmens vor.

Störungen bei Vodafone (Kabel, TV, Internet) prüfen

Sind dem Anbieter Störungen bekannt, werden diese häufig über die sozialen Kanäle wie Twitter mitgeteilt. Hier könnt ihr auch Fragen stellen und bekommt möglicherweise Hilfe oder Tipps, wenn euer Kabelanschluss nicht funktioniert.

Daneben gibt es auch im Webangebot von Vodafone die Möglichkeit, Störungen am Kabel-Anschluss zu überprüfen. Gebt hier eure Adresse ein, um Probleme zu checken oder zu melden.

Kabel Deutschland: Liegt aktuell eine Störung bei Vodafone vor?

Um herauszufinden, ob aktuell eine allgemeine Störung vorliegt, kann man auch auf die Website Allestörungen.de surfen und dort den aktuellen Status überprüfen. Hier können Nutzer selbst angeben, ob sie ein Problem mit den Diensten von Kabel Deutschland haben (sei es nun Kabelfernsehen oder Internet über Kabel). Einzelne Störungsmeldungen gibt es fast immer, aber sobald vermehrt Beschwerden eintreffen, kann man davon ausgehen, dass es sich um eine Störung im Kabel Deutschland-Netz handelt.

Neben der reinen Anzahl der Fehlermeldungen kann man auch einsehen, an welchen Orten aktuell verhältnismäßig viele Störungen gemeldet werden. Wenn es hier viele Meldungen gibt, liegt ein größeres Problem vor. Falls nicht, kann es gut sein, dass das Problem eher an der eigenen Hardware bzw. Software liegt.

Was tun bei einer Störung bei Kabel Deutschland?

Kabel Deutschland gehört zu Vodafone.
Kabel Deutschland gehört zu Vodafone.

Wenn bei Allestörungen keine größeren Probleme gemeldet werden, sollte man zunächst ausschließen, dass die Störung durch die eigene Hardware bzw. deren Konfiguration hervorgerufen wird.

  • Ist der Anschluss nur sehr langsam? Dies kann vielfältige Ursachen haben. Lest euch dazu den folgenden Artikel durch: Internet langsam: Was kann ich dagegen tun?
  • Oftmals hilft es schon, wenn man alle Geräte für den Internet- und Kabelzugang für zehn Sekunden vom Stromnetz trennt und dann neustartet.

Falls nur das Fernsehsignal betroffen ist, kann man kurzzeitig auch auf Internet-TV-Anbieterzurückgreifen, die die wichtigsten Kanäle im Programm haben. Mehr Informationen zu den beliebtesten Diensten gibt es im Video:

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen

Störung direkt bei Kabel Deutschland melden

Natürlich kann man die Störung auch direkt melden:

  1. Man kann direkt bei Kabel Deutschland eine Störung melden oder überprüfen, ob aktuell eine Störung vorliegt.
  2. Alternativ kann man auch bei Kabel Deutschland anrufen und sich informieren bzw. die Störung melden: 0800-52 66 625
  3. Auch auf Twitter findet man Kabel Deutschland, ebenso wie auf Facebook.

Weitere Artikel zum Thema

Quiz: Was weißt du über Apple?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).