Huawei macht Ernst: Dieses Handy stellt alles in den Schatten

Kaan Gürayer 6

Huawei macht weiter Tempo: Nachdem der chinesische Hersteller in diesem Jahr einen Rekord nach dem anderen gebrochen hat, wird jetzt 2019 ins Visier genommen. Vor allem ein neues Huawei-Handy soll die Konkurrenz in den Schatten stellen – im wahrsten Sinne des Wortes. 

Huawei macht Ernst: Dieses Handy stellt alles in den Schatten
Bildquelle: GIGA – Huawei P20 Pro.

Ein erfolgreiches Jahr 2018 geht für Huawei zu Ende: Mit dem P20 Pro besetzt der Konzern seit Monaten Platz 1 im renommierten Kamera-Ranking von DXoMark, das P20 Lite dominiert die Mittelklasse und als wenn das alles noch nicht genug wäre, konnte man Apple überholen und ist nun zweitgrößter Smartphone-Hersteller der Welt. Trotz der Erfolge ruht sich Huawei aber nicht auf seinen Lorbeeren aus.

Huawei: Faltbares Handy mit 8-Zoll-Bildschirm

Für das neue Jahr hat sich der Konzern nämlich ein ganz besonderes Highlight aufgehoben: ein faltbares Smartphone. Südkoreanischen Medienberichten zufolge soll Huawei mit der Entwicklung seines Falt-Handys bereits ziemlich weit sein. „Es war fortgeschrittener, als wird dachten“, wird ein Insider zitiert, der anwesend war, als Huawei das Gerät Mobilfunkanbietern in Südkorea präsentiert haben soll. Das Smartphone soll bereits weit über den Status eines Proof-of-Concepts oder Prototypen hinaus sein.

Im Gegensatz zum faltbaren Smartphone von Samsung, das vor knapp zwei Wochen für Schlagzeilen sorgte, soll Huawei Handy deutlich größer ausfallen. Zusammengeklappt wird das Gerät dem Vernehmen nach ein 5-Zoll-Display besitzen, im aufgeklappten Zustand kommt dann ein Bildschirm mit einer stattlichen Diagonale von 8 Zoll zum Vorschein. Ältere Berichte würden sich damit bestätigen. Zum Vergleich: Das Galaxy X, so der kolportierte Name von Samsungs faltbarem Handy, soll ein Display mit einer Diagonale von 4,5 sowie 7,3 Zoll besitzen. Huaweis Falt-Smartphone würde die Samsung-Konkurrenz also buchstäblich in den Schatten stellen.

Weitere Infos zum Samsung Galaxy X gibt es hier:

Samsung faltbares Smartphone: Das ist das „Galaxy X“.

Huaweis Falt-Smartphone soll als 5G-Handy vermarktet werden

Bisher noch unklar ist, in welchen Länder Huawei sein faltbares Smartphone auf den Markt bringen soll. Angeblich möchten die Chinesen das innovative Gerät vor allem als 5G-Handy vermarkten, was zumindest einen Launch in Südkorea nahelegt. Die asiatische Halbinsel wird zu den ersten Ländern gehören, in denen das schnelle Datennetz an den Start geht. Die Vorstellung von Huaweis Falt-Phone wird auf dem MWC 2019 erwartet. Spätestens dann dürfte klar sein, ob das Gerät auch nach Europa und Deutschland kommt.

Quelle: ET News (übersetzt), via PhoneArena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung