Samsung-Smartphones werden 3x faltbar

Johann Philipp 5

Origami bei Samsung? Der südkoreanische Hersteller tüftelt seit Jahren an faltbaren Smartphones und zeigt jetzt ein neues Patent zu einem dreifach faltbaren Display. So stellt sich Samsung die Zukunft vor.

Samsung-Smartphones werden 3x faltbar
Bildquelle: Samsung Galaxy X Konzept, Montage: GIGA.DE.

Samsung-Smartphone: In Zukunft faltbar und mit transparentem Display?

Niemand weiß so genau warum, aber ein faltbares Handy gilt als der Heilige Gral in der Smartphone-Industrie. Viele Hersteller entwickeln seit Jahren an Konzepten, zeigen Patente und streuen Gerüchte. So auch Samsung mit dem Galaxy X. Offizielle Ankündigungen lassen dabei weiter auf sich warten. Die Ingenieure toben sich lieber mit interessanten Patenten aus.

In der neuesten Anmeldung von Samsung geht es um ein dreifach faltbares Smartphone. Bisher war schon ein Knick mit enormem Aufwand verbunden, weil es Displays von Natur aus absolut nicht mögen gefaltet zu werden. Genauer gesagt, sie gehen sofort kaputt. Die Idee von Samsung scheint logisch: Der Trend geht zu immer größeren Smartphone-Displays, die aber auch immer unhandliche Geräte hervorbringen. Mit einem faltbaren Modell kombiniert man ein großes Display mit kompakten Abmessungen. So stellt sich Samsung das Gerät vor.

Weitere Sensoren im Display

Wie genau sich das Smartphone falten lassen soll, erklärt Samsung in einem weiteren Entwurf. Ein „Griffsensor“ soll die Hand des Nutzers erfassen. Man soll offenbar bestimmte Griffbereiche am Gehäuse verwenden, um das Smartphone verbiegen zu können. Mit sogenannten „Deformationssensoren“ und einem Chip, soll das Display vor Schäden geschützt werden und das Gerät immer wissen, wie weit es gebogen ist.

Neben faltbaren Smartphones plant Samsung wohl auch ein Design-Patent für ein Smartphone mit transparentem Display. Im Gegensatz zu faltbaren Smartphones sind die Vorteile eines transparenten Displays aber nicht sofort klar. Der Bericht deutet auf Anwendungen im AR-Bereich hin.

In Gerüchten zum faltbaren Smartphone von Samsung taucht immer wieder der Name Galaxy X auf. Wie das Modell aussehen könnte, zeigen wir in unserer Bilderstrecke.

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Samsung Galaxy X: So könnte das geheime Smartphone aussehen.

So stellt sich Samsung also die Zukunft seiner Smartphones vor: faltbare und transparente Displays. Die Design-Skizzen zeigen allerdings nur einen ersten Entwurf. Es ist nicht gesichert, dass die Geräte wirklich so aussehen oder es die Idee überhaupt auf den Markt schafft. Was haltet ihr von faltbaren Smartphones?

Quelle: Patentlymobile, sammobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung