Kundenberatung per Videochat: Saturn geht neue Wege

Simon Stich

Wer im Online-Shop von Saturn Fragen zu einem Produkt hat und nicht mehr weiter weiß, der kann sich ab sofort per Videochat beraten lassen. Die Hilfestellung erfolgt direkt von Mitarbeitern in den Saturn-Märkten und ist für Kunden kostenfrei – zu Beginn aber noch recht eingeschränkt.

Kundenberatung per Videochat: Saturn geht neue Wege
Bildquelle: GIGA.

Saturn: Video-Beratung von zu Hause aus möglich

Saturn hat ein neues Pilotprojekt in die Wege geleitet, bei dem sich Kunden des Online-Shops mit einem Mitarbeiter vor Ort verbinden lassen können. Der Support erfolgt per Videochat, wobei nur der Kunde den Mitarbeiter sehen kann. Saturn-Mitarbeiter in den Märkten können wiederum den jeweiligen Kunden hören, aber nicht selbst sehen. Beratung per Video soll unabhängig vom Endgerät des Kunden möglich sein, also auch zum Beispiel per Smartphone. Solange ein Gerät ein Mikrofon und eine stabile Internetverbindung besitzt, ist ein Video-Support möglich. Nach Angaben von Saturn erfolgt die Beratung anonym.

Saturn zufolge soll die Beratung per Video auch dazu dienen können, sich die Produkte zeigen zu lassen. Mitarbeiter gehen also zum gewünschten Produkt und zeigen es bei Bedarf. Fragen zum Artikel werden natürlich ebenfalls beantwortet. Kunden bekommen auch die Möglichkeit, das Produkt direkt per Videochat zu kaufen. Ein Umweg über den Online-Shop fällt damit weg, falls sich Kunden sicher sind, das richtige Produkt für sich gefunden zu haben. Auch eine Abholung im Saturn-Markt ist möglich.

Welche aktuellen Angebote von Saturn lohnen sich? Wir haben den Prospekt-Check für euch gemacht:

Saturns Video-Support nicht bei allen Produkten

Zu Beginn bietet Saturn die Beratung per Video nicht für das gesamte Produkt-Portfolio an. Den Anfang machen in den Bereichen Computer, Notebooks und Drucker nur Artikel des Herstellers HP. In den Bereichen TV, Beamer und Haushaltsgroßgeräte sollen aber auch Artikel anderer Hersteller erläutert werden können, schreibt das Blog mobiFlip.de. Ob und wann das Pilotprojekt von Saturn auf weitere Artikel-Kategorien und Hersteller ausgeweitet wird, steht noch nicht fest. Saturn wünscht sich aber jetzt schon explizit Feedback, um den Dienst zu verbessern.

Der Support per Video wird im Online-Shop von Saturn bei unterstützen Produkten angezeigt und kann vom Kunden montags bis samstags zwischen 10 und 20 Uhr in Anspruch genommen werden, sofern sich ein freier Mitarbeiter in Reichweite befindet. Zusätzliche Kosten fallen für den Service nicht an.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung