Xiaomi Pocophone F1 lässt die Muskeln spielen: Wirklich ein OnePlus-6-Killer?

Simon Stich 2

Mit dem Pocophone F1 schickt Xiaomi einen direkten Konkurrenten zum OnePlus 6 ins Rennen. Jetzt sind belastbare Zahlen zur Leistung des chinesischen Top-Smartphones aufgetaucht. Kann das OnePlus-Handy jetzt einpacken?

Xiaomi Pocophone F1 oder OnePlus 6?

Ein Smartphone mit echter Spitzen-Hardware für weniger als 500 Euro? Genau diese Frage beantwortet Xiaomis Pocophone F1 mit einem klaren „ja!“. Wie es mit der Leistung des Handys bestellt ist, kann jetzt etwas besser verglichen werden. Die Variante mit 8 GB Arbeitsspeicher wurde bei Geekbench gesichtet. Demnach kann es das Pocophone F1 durchaus mit dem OnePlus 6 aufnehmen – wirklich überholt wird das aktuelle Flaggschiff von OnePlus allerdings nicht.

Den Zahlen von Geekbench zufolge kommt das Pocophone F1 auf 2451 Punkte bei der Single-Core-Belastung. Werden weitere Prozessorkerne hinzugeschaltet, kommt das Handy am Ende auf eine Punktzahl von 8998. Beeindruckend, aber auch nicht weltbewegend. Zum Vergleich: Das OnePlus 6 kommt bei der Single-Core-Wertung auf 2436 Punkte (15 weniger) und kann bei der Multi-Core-Bewertung auf 9069 Punkt verweisen (71 mehr). Im alltäglichen Gebrauch dürfte der kleine Unterschied allerdings wenn überhaupt nur minimal zu spüren sein. Beide Smartphones sind mit ihrem Snapdragon 845 und 8 GB Arbeitsspeicher mehr als leistungsstark.

Xiaomi Pocophone F1 kommt am 22. August

Währenddessen hat Xiaomi einen Release-Termin für das Pocophone F1 bekannt gegeben und auch gleich ein kurzes Teaser-Video veröffentlicht. Demnach wird das Handy ab dem 22. August zu haben sein – wenn auch vorerst nur in Indien:

Es ist davon auszugehen, dass das Xiaomi Pocophone F1 ab 420 Euro in den Verkauf geht. Inklusive weiterer Gebühren dürfte am Ende ein Preis von unter 500 Euro stehen. Damit wäre das Top-Smartphone . Neben einem Snapdragon 845 und 8 GB RAM stehen noch ein Akku mit einer Leistung von 4.000 mAh und ein Display mit einer Diagonale von 5,99 Zoll auf dem Datenblatt. Ganz wie beim Xiaomi Black Shark kommt auch beim Pocophone F1 eine Flüssigkühlung zum Einsatz.

Pocophone F1 oder OnePlus 6: Habt ihr schon einen Favoriten? Was haltet ihr vom neuen Herausforderer? Schreibt eure Meinung in die Kommentare.

Quelle: Geekbench via HDblog.it, @GlobalPocophone (Twitter)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung