Battle Royale: Vom Underground-Genre zum Phänomen

Alex Duk

Das erste Battle Royale? Fortnite? PUBG? …Minecraft? …Die Tribute von Panem? Die Geschichte geht weit zurück!

Battle Royale: Vom Underground-Genre zum Phänomen.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Jeder zweite 12-jährige spielt Fortnite! Okay, das haben wir nicht recherchieren können, aber der Hype ist groß. Ich habe mich gefragt: Wie konnte es dazu kommen? Was haben Epic Games so sehr richtig gemacht, was Spiele fast zehn Jahre zuvor schon versucht haben? Und warum geht es denn jetzt schon wieder um Minecraft? Und was hat ein alter japanischer Thriller (und einer von Quentin Tarantinos Lieblingsfilmen) damit zu tun? Battle Royales - was ein Genre!

Ist Fortnite der größte Gaming-Kindergarten der Welt?

Um Fortnite streiten sich die Gamer. Dem Reddit-Nutzer Jipptomilly ist das Spiel fast schon egal. Er hat es nie gespielt und behauptet doch: „Fortnite ist das beste Spiel, das ich niemals gespielt habe“.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

* Werbung