Bing entfernen (Toolbar, Suchmaschine, Startseite) – so geht's

Robert Schanze 14

Die Bing-Suchmaschine schreibt sich manchmal ungewollt als Toolbar, Startseite oder Suchmaschine in die Browser Firefox, Chrome und dem Internet Explorer. Wir zeigen auf GIGA, wir ihr die Bing-Suchmaschine vollständig entfernt.

Bing entfernen (Toolbar, Suchmaschine, Startseite) – so geht's

Inhaltsverzeichnis:

Bing-Toolbar entfernen

So könnt ihr die Bing-Toolbar entfernen:

  1. Drückt die Tastenkombination [Windows] +[R], tippt appwiz.cpl ein und drückt Enter.
  2. Sucht in der Liste nach dem Eintrag „Bing Bar“.
  3. Markiert ihn, falls vorhanden, und klickt oben auf den Button „Deinstallieren“.
  4. Folgt den Anweisungen des Assistenten.

Firefox: Bing-Suchmaschine entfernen

  1. Drückt in Firefox die Tastenkombination [Strg] + [Shift] + [A], um die Add-on-Verwaltung zu öffnen.
  2. Klickt links auf den Menüpunkt „Erweiterungen“.
  3. Klickt beim Add-on „Bing Search Engine“ auf den Button „Entfernen“.
  4. Alternativ kann das Add-on auch „Bing Search for Firefox“ heißen.

Firefox-Standardsuchmaschine wiederherstellen

  1. Klickt in Firefox oben rechts auf das Menü-Symbol .
  2. Öffnet die „Einstellungen“.
  3. Wählt links den Menüpunkt „Suche“ aus.
  4. Scrollt bis zur Überschrift „Standardsuchmaschine“.
  5. Stellt im Dropdown-Menü eure gewünschte Suchmaschine ein.

Firefox-Startseite wiederherstellen

  1. Klickt in Firefox oben rechts auf das Menü-Symbol .
  2. Öffnet die „Einstellungen“.
  3. Wählt links den Menüpunkt „Startseite“ aus.

Standardmäßig ist die Firefox-Startseite eingestellt. ihr könnt diese aber auch nach euren Wünschen ändern.

Chrome: Bing entfernen

Bing kann sich über das Programm „Search Protect by Conduit“ installieren. So deinstalliert ihr es:

  1. Drückt die Tastenkombination [Windows] +[R], tippt appwiz.cpl ein und drückt Enter.
  2. Sucht in der Liste nach dem Eintrag „Search Protect by conduit“.
  3. Markiert ihn, falls vorhanden, und klickt oben auf den Button „Deinstallieren“.

Chrome: Bing-Suchmaschine entfernen

  1. Klickt in Chrome oben rechts auf die drei Punkte .
  2. Wählt „Einstellungen“ aus.
  3. Scrollt zur Überschrift „Suchmaschine“ und klickt auf „Suchmaschinen verwalten“.
  4. Klickt auf die drei Punkte neben dem Eintrag „Bing“ und wählt „Aus Liste entfernen“ aus.
  5. Klickt danach auf die drei Punkte eurer bevorzugten Suchmaschine und wählt „Als Standard festlegen“ aus.

Anschließend könnt ihr noch eure Chrome-Startseite wieder auf die gewünschte Webseite festlegen.
Bilderstrecke starten
8 Bilder
Google Chrome: 5 versteckte Browser-Features, die euch das Leben leichter machen.

Internet Explorer: Bing entfernen

  1. Klickt im Internet Explorer oben rechts auf das Zahnrad-Symbol.
  2. Wählt „Add-ons verwalten“ aus.
  3. Klickt links auf den Menüpunkt „Symbolleisten und Erweiterungen“.
  4. Markiert rechts die jeweils die Einträge „Bing Bar“ und „Bing Bar Helper“ und klickt auf den Button „Deaktivieren“.
  5. Wechselt links auf den Menüpunkt „Suchanbieter“.
  6. Wählt „Bing“ aus und klickt auf den Button „Entfernen“.
  7. Unter Umständen funktioniert das nicht, wenn ihr keinen anderen Suchanbieter eingerichtet habt.

Hat alles funktioniert? Schreibt uns eure Erfahrungen und Meinungen gerne in unseren Kommentarbereich unterhalb dieser Anleitung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Commanderj4 Download

    Commanderj4 Download

    Der Commanderj4 Download ist eine Java-basierte Anwendung zum Aufzeichnen und Labeln von Produkten mittels Industrie-Standard GTIN-Barcodes.
    Marvin Basse
  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung