Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Lösung: Netflix-Fehler „Sie scheinen einen Proxy zu verwenden.“

Lösung: Netflix-Fehler „Sie scheinen einen Proxy zu verwenden.“

Netflix zeigt euch unter Umständen den Fehler an: „Sie scheinen einen Unblocker oder Proxy zu verwenden.“ Wir zeigen, wie ihr das beheben könnt.

Netflix: Proxy-Fehlermeldung (F7111-1331-5059)

Die Netflix-Fehlermeldung lautet:

Sie scheinen einen Unblocker oder Proxy zu verwenden.

Anzeige

Oder auch:

Es scheint etwas schief gelaufen zu sein und Du benutzt anscheinend einen Unblocker oder einen Proxy. Bitte deaktiviere diese Services und versuche es noch einmal.

Anzeige

Wir sind auf das Problem in unserem Netflix-VPN-Test ebenfalls gestoßen: Urheberrechte verhindern, dass Netflix die gleichen Filme und Serien weltweit streamen darf.

Eigentlich kann man diese Beschränkung mit einem VPN  umgehen und einen anderen Standort vortäuschen. Allerdings erkennt Netflix mittlerweile, wenn man einen Proxy oder VPN einsetzt. Daher sperrt der Anbieter bekannte IP-Adressen von VPN-Anbietern und DNS-Proxies. Es gibt aber eine Lösung.

Anzeige

Anderen VPN-Anbieter nutzen

Wir empfehlen euch, folgende Anbieter näher anzuschauen:

Grundsätzlich gibt es keine Garantie, dass VPN funktioniert. Allerdings gibt es anscheinend VPN-Anbieter, welche die Netflix-Blockierung umgehen können.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige