Apple Watch kaputt: Grund zur Freude für ausgewählte Smartwatch-Besitzer?

Holger Eilhard

Sollte eure Apple Watch derzeit einen Defekt aufweisen, könnt ihr euch unter Umständen bei einer künftigen Reparatur über ein kleines Upgrade freuen. Leider betrifft dies aber nur einen Teil der Smartwatch-Besitzer.

Ersatzteilmangel bei der Apple Watch: Austausch gegen Series 2 möglich

In der Vergangenheit kam es immer mal wieder vor, dass Apple aufgrund eines akuten Ersatzteilmangels die Besitzer älterer Geräte mit einem überraschenden Upgrade im Rahmen einer Reparatur beglückt hat. Dies ist nun laut MacRumors bei einigen Modellen der Apple Watch der Fall.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Schlafüberwachung mit der Apple Watch: Mein Ratgeber für die Smartwatch

Die Seite will von mehreren sicheren Quellen erfahren haben, dass die Ersatzteilsituation für die erste Apple Watch („Series 0“) und die Apple Watch Series 1, jeweils im 42-mm-Format, derzeit schlecht sei. Das Unternehmen hat den Apple Authorized Service Providern daher erlaubt, dass sie den betroffenen Kunden zwischen Februar und April als Austauschgerät die neuere Apple Watch Series 2 in 42 mm anbieten dürfen.

Ein Rückblick ins Jahr 2015, hier ist unser Ersteindruck der ersten Apple Watch:

Apple Watch: Ersteindruck zur Uhr von Apple.

Austausch durch neuere Series 2: Diese Smartwatch-Modelle sind betroffen

Das MacRumors vorliegende Dokument beschreibt lediglich die Apple Watch der ersten Generation sowie die Apple Watch Series 1. Apple Watch Series 2, Series 3, Series 4 oder jegliche Modelle im 38-mm-Format werden nicht erwähnt. Unklar ist allerdings derzeit, ob das Programm nur auf Aluminium, Edelstahl oder andere Gehäusemodelle beschränkt ist.

Das Dokument wurde an Apples Authorized Service Provider in den USA und weitere Länder verschickt. Es ist laut MacRumors sehr wahrscheinlich, dass auch die Apple Stores dieselben Vorgaben erhalten haben, sodass auch die Genius Bar den Austausch einer älteren Apple Watch mit einer Series 2 vornehmen darf. Eine Reparatur von Apples Smartwatch kann durch einen Besuch von Apples Support-Seite in die Wege geleitet werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung