GeekUninstaller

Download Ver. 1.4.5.121 - für Windows

it dem GeekUninstaller Download könnt ihr Programme von eurem Rechner entfernen, ohne dass nach dem Abschluss der Deinstallation Datenrückstände auf der Festplatte zurückbleiben.

Nach dem Start listet der GeekUninstaller Download sofort alle installierten Programme auf. Möglicherweise findet ihr hier bereits einige Einträge, die ihr immer schon loswerden wolltet und die der Windows-Programmmanager gar nicht auflistet. Nun genügt ein Klick mit der rechten Maustaste und es öffnet sich ein Kontextmenü mit mehreren Einträgen. Wählt nun “Deinstallieren”, wenn ihr die Software entfernen wollt. Sofort beginnt die automatische Deinstallation.

Windows schneller machen: Die besten Tools

Geek Uninstaller Programme deinstallieren

GeekUninstaller Download: Keine Chance für Datenmüll

Doch mit dieser Variante riskiert ihr, dass Einträge in der Registry oder einige Dateien im System verbleiben. Wählt darum die Option “Entfernen erzwingen”. Nun löscht der GeekUninstaller Download alles, was er von der Software im System vorfindet, so dass keinerlei Spuren zurückbleiben. Überflüssiger Datenmüll hat so keine Chance mehr. Und auch Tools, die sich auf herkömmlichem Weg nicht entfernen lassen, bleibt so keine Chance. Zudem könnt ihr mit dem GeekUninstaller Download direkt in das Verzeichnis des betreffenden Programms springen und auch direkt einsehen, welche Einträge das Programm in die Registry geschrieben hat.

Zum Thema:

GeekUninstaller: Gründlich, zügig, zuverlässig und angenehm zu bedienen

Die heruntergeladene Datei muss nicht installiert werden, sondern ist sofort zum Einsatz bereit. Ein ebenfalls guter, nur ein klein wenig umständlicher zu bedienendes Freeware-Tool ist etwa der IObit Uninstaller, den ihr ebenfalls kostenlos bei uns herunterladen könnt. Im Artikel PC Cleaner – die besten Gratis-Tools erfahrt ihr mehr über Programme, mit welchen ihr euren Rechner von überflüssigen Daten aller Art reinigen könnt.

 

Vorteile
  • Deinstalliert Programme rückstandsfrei
  • Muss selbst nicht installiert werden
Nachteile
  • Keine

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Thomas Koen

Alle Artikel zu GeekUninstaller
  1. Download-Wochenrückblick 29/2016: Die wichtigsten Updates und Neuzugänge

    Marvin Basse
    Download-Wochenrückblick 29/2016: Die wichtigsten Updates und Neuzugänge

    Die Welt der Windows-Software ist ständig in Bewegung: Täglich werden bereits erhältliche Programme verbessert und neue Anwendungen kommen zum Download-Angebot für Windows hinzu. Um euch einen Überblick zu verschaffen, erfahrt ihr im folgenden Special, welche...

  2. Uninstaller: Die besten Tools zum Deinstallieren von Programmen unter Windows

    Marvin Basse
    Uninstaller: Die besten Tools zum Deinstallieren von Programmen unter Windows

    Das Deinstallieren von Programmen mit Windows-Bordmitteln funktioniert zwar recht einfach über die Windows-Systemsteuerung, hat aber einen Schönheitsfehler: Oftmals bleiben nach der Deinstallation der Anwendungen Datenreste zurück. Alternativ sind aber kostenlose...

  3. Einen PC verkaufen: Löschen, Zurücksetzen, Reinigen

    Marco Kratzenberg 4
    Einen PC verkaufen: Löschen, Zurücksetzen, Reinigen

    Wer einen PC verkaufen will, steht vor einem Dilemma. Auch wenn man alle Bilder und persönlichen Dokumente löscht, besteht immer noch die Möglichkeit der Wiederherstellung. Wie muss man vorgehen, um alle Spuren effektiv zu löschen?

  4. PC Cleaner - die besten Gratis-Tools

    Marco Kratzenberg
    PC Cleaner - die besten Gratis-Tools

    Auf einem Computer sammeln sich mit der Zeit viele Überbleibsel an. Reste von Installationen, unnütze Autostarteinträge und mehr. Verschiedene PC-Cleaner nehmen sich des Problems an. Wir stellen die besten vor.

  5. Windows: Programme deinstallieren - restlos und schnell

    Marco Kratzenberg
    Windows: Programme deinstallieren - restlos und schnell

    Wenn man irgendwann feststellt, dass man die Hälfte seiner Programme gar nicht kennt und sie nie benutzt, dann wird es Zeit, mal wieder einige Windows Programme zu deinstallieren. Das ist nicht immer einfach. Wir zeigen Euch die richtigen Methoden.