Nokia C1 mit Android & Windows Phone? - Weitere Bilder & technische Daten

Peter Hryciuk
Nokia C1 mit Android & Windows Phone? - Weitere Bilder & technische Daten

Mit dem Nokia C1 ist kürzlich ein neues Smartphone aufgetaucht, welches das erste Modell des finnischen Herstellers sein könnte, nachdem die Mobilfunksparte an Microsoft verkauft wurde. Das Unternehmen will weiterhin am Markt aktiv bleiben und hat deswegen vor einigen Wochen etwas überraschend das Nokia N1 Tablet vorgestellt, welches in China bereits in wenigen Tagen auf den Markt kommen soll. Partner dafür ist der riesige Auftragsfertiger Foxconn, der auch beim Nokia C1 seine Finger im Spiel haben soll. Die Produktionskapazitäten von Foxconn in Kombination mit dem weltweit bekannten Namen Nokia versprechen ein interessantes Smartphone, welches technisch und preislich attraktiv ausgestattet sein soll. Nun sind weitere Bilder und Spezifikationen aufgetaucht.

Nokia C1 mit Android und Windows Phone?

Wie schon beim Nokia N1 Tablet soll auch das Nokia C1 Smartphone von Nokia entwickelt und in Kooperation mit einem chinesischen Auftragsfertiger produziert und vermarktet werden. Neue Bilder sollen erstmals zeigen, dass es sich nicht nur um ein Smartphone mit Android Betriebssystem handelt, sondern das auch Windows Phone 8.1 weiterhin für Nokia das Betriebssystem der Wahl bleibt. Wie schon bei anderen Herstellern sollen dabei die gleiche Hardware aber zwei unterschiedliche Betriebssysteme genutzt werden. So hätten Interessenten die Wahl, sich zwischen Android und Windows Phone zu entscheiden, ohne große technische Einschnitte in Kauf nehmen zu müssen.

Nokia C1 Android und Windows Phone

Wie bereits zuvor berichtet, soll das Nokia C1 mit einem 5 Zoll großen Display ausgestattet sein. Die Auflösung soll bei Full HD und somit 1920 x 1080 Pixeln liegen. Zudem wurde bekannt, dass ein neuer Intel Quad-Core-Prozessor zum Einsatz kommen, der mit bis zu 2,8 Ghz pro Kern getaktet ist und dem 3 GB RAM sowie 32, 64 oder 128 GB interner Speicher zur Verfügung stehen sollen. Die Version mit Windows Phone soll aber nur 2 GB RAM erhalten. Der Akku soll eine Kapazität von 3.100 mAh besitzen und somit eine hohe Laufzeit ermöglichen. Bei der Version mit Android kommt die Version 5.0 Lollipop zum Einsatz, wobei der Nokia Z Launcher vorinstalliert ist. Unter Windows Phone 8.1 gibt es keine Anpassungen. Ansonsten sollen eine 20,1-MP-Kamera auf der Rückseite und eine 5-MP-Kamera an der Front verbaut sein.

Nokia C1 Design

Das Nokia C1 klingt definitiv nach einem sehr interessanten Smartphone. Aktuell ist noch nicht bekannt, wann die Präsentation stattfindet und ob sich diese technischen Daten bestätigen. Windows Phone 8.1 nicht komplett zu ignorieren ist sicher keine zu schlechte Idee.

Was sagt ihr zum Nokia C1 und den neuen Gerüchten?

Quelle: mydrivers via androidheadlines | androidworld

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, Android, Windows Phone, Nokia Lumia 830, Nokia N1, Nokia Lumia 930, Nokia X, X+ und XL, Nokia Lumia 920, Nokia Lumia 900, Nokia

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz