Nachdem Oceanhorn bereits seit einiger Zeit für andere Plattformen erhältlich ist, folgt nun auch eine Android-Version. Insbesondere Zelda-Fans dürfte der Titel Freude bereiten.

 

Google Play Store

Facts 

Ursprünglich erschien Oceanhorn 2013 für iOS. Es folgten eine PC- und zuletzt Xbox- und Playstation-Versionen. Nun kommen auch Android-Nutzer in den Genuss des Action-Adventures. Dabei ist insbesondere die liebevolle Umsetzung und ansehnliche Spielwelt hervorzuheben. In mehreren Stunden Spielzeit gilt es, das Geheimnis um den verschwundenen Vater des Protagonisten zu lüften.

Erstklassiger Zelda-Klon

Auffallend ist zweifelsohne die unverkennbare Ähnlichkeit zur Zelda-Reihe und vor allem dem Teil Wind Waker. Um eine billige Kopie handelt es sich jedoch nicht — Oceanhorn sammelte seit dem Start durchweg gute Kritiken ein und dürfte den Gelegenheitsspieler ebenso ansprechen wie Fans der Zelda-Reihe. Das erste Level von Oceanhorn kann kostenlos angespielt werden, anschließend werden zum Start einmalig 5,99 Euro fällig — weitere In-App-Käufe gibt es nicht. Obendrein unterstützt der Titel Cloud-Sync und Android TV inklusive Controller.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Über 28 Euro gespart: Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende
Oceanhorn ™

Oceanhorn ™

Entwickler: FDG Entertainment GmbH & Co.KG

Quelle: FDG EntertainmentMobiflip

Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas - gamescom 2016 - Trailer

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).