Speedtest für Android und iOS: Die 3 besten Apps vorgestellt

Martin Malischek 2

Welche Geschwindigkeit erreicht ihr mit eurem iOS- oder Android-Gerät wirklich? Ganz gleich ob über WLAN, 3G oder 4G: Wir haben die besten Speedtest-Apps für iOS und Android für euch.

Wie man einen Speedtest am Computer durchführt, ist mittlerweile allgemein bekannt und gehört zum Standardrepertoire der Fehlersuche, falls das Internet ungewöhnlich langsam ist. Danach beginnt die Suche nach Anwendungen, die momentan viel Datenvolumen verbrauchen. Außerdem lässt sich so schnell und einfach feststellen, ob die vom Provider angegebene Bandbreite tatsächlich erreicht wird. Doch wie prüft man mit dem iPhone oder Android-Smartphone, welche Internetgeschwindigkeiten erreicht werden können? Auch das ist kein Hexenwerk. Genau für diese Fälle gibt es drei gute Anwendungen, die das Testen der Internetgeschwindigkeit vornehmen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

Welches Netz ist gerade verfügbar?

Doch vorher sollte man prüfen, ob man bestmöglichen Empfang hat, um akkurate Werte zu erreichen. Hat man beispielsweise bei seinem Mobilfunkanbieter einen LTE-Tarif bestellt, sollte man sich also zum Ausführen eines aussagekräftigen Speedtests im LTE-Netz befinden. Ob dem so ist, verrät das Logo in der Statusleiste. Dieses zeigt an, ob man mit dem Edge-, 2G-, 3G- oder 4G/LTE-Netz verbunden ist. Zudem zeigen die Balken bekanntermaßen an, wie gut die Verbindung ist. Letzteres trifft auch auf einen Test mit dem WLAN-Netz zu. Auch hier kann man nachsehen, wie gut die Verbindungsstärke ist.

Speedtests nicht allzu oft ausführen: Im mobilen Netz sollte man vorsichtig mit dem zu häufigem Prüfen der Internetverbindungsgeschwindigkeit sein. Denn geprüft wird diese, indem eine große Datei innerhalb eines Zeitraums von meist mehreren Sekunden mit maximaler Geschwindigkeit herunter- sowie hochgeladen wird. Dies verbraucht natürlich viel Datenvolumen. Man sollte mindestens von 5 MB ausgehen, maximal können bis zu 50 oder sogar 100 MB an Daten bei einem solchen Test verursacht werden. Im heimischen WLAN ist das natürlich kein Problem.

Speedtest.net

Speedtest hat sich nicht nur zum Messen der Internetgeschwingkeit am Rachner bewährt, auch auf dem Android-Gerät sowie iPhone und iPad liefert das Tool gute Dienste. Der Test dauert etwa eine halbe Minute und ist relativ akkurat. Beim Test wird sowohl die Download- als auch Upload-Geschwindigkeit in Erfahrung gebracht und der Oing gemessen.

Weiter liefert die Anwendung Echtzeit-Grafiken zur aktuellen Verbindungsstabilität, außerdem könnt ihr euch auch ältere Tests anschauen. Speedtest.net gibt es kostenlos im Play Store und iTunes Store (werbefinanziert), die Durchschnitssbewertung liegt derzeit bei 4,4 von 5 Sternen. Über einen In-App-Kauf könnt ihr euch außerdem die Vollversion (als In-App-Kauf) zulegen und damit die Werbung entfernen.

Android

Speedtest - DSL Internet Geschwindigkeit Testen

iOS

Speedtest - ADSL Speed Test
Entwickler: Ookla
Preis: Kostenlos

4Gmark (Speedtest & Benchmark)

Einen etwas größeren Umfang an Testmöglichkeiten bietet die App 4Gmark. Neben einem Schnelltest zur durchschnittlichen Geschwindigkeit eurer verfügbaren Internetverbindung könnt ihr mit dieser Anwendung zusätzlich auch einen vollständigen Test durchführen. Bei diesem könnt ihr in Erfahrung bringen, wie euer Netzwerk sich unter verschiedenen Bedingungen verhält und was für Auswirkungen das auf die Übertragungsgeschwindigkeiten hat. Dieses Ergebnis lässt sich nach Abschluss des Tests dann außerdem noch mit den Durchschnittswerten anderer Nutzer aus eurer Region, aus eurem Land oder demselben Smartphone vergleichen.

Zu guter Letzt ist es außerdem möglich, eigene Tests einzurichten, bei denen ihr verschiedene Szenarien auswählen könnt. Auch den 4GMark Speedtest gibt es kostenlos im Play Store, die Durchschnittswertung liegt derzeit ebenfalls bei 4,4 von 5 Sternen. Ach ja: Durch Installation und Verwendung der App nehmt ihr am 4Gmark Gemeinschaftsprojekt teil, um eine Informationsdatenbank für das Verständnis und die Verbesserung der Servicequalität aufzubauen.

Android

DSL Speedtest

Die App DSL Speedtest wurde speziell für Mobilgeräte entwickelt und euch auf eurem Android-Smartphone oder Tablet sowie iPhone und iPad die aktuellen Verbindungsgeschwindigkeiten an. Mit nur einem Klick könnt ihr auch hier sowohl die Geschwindigkeitswerte für Download, Upload und Ping in Erfahrung bringen. Dank deutscher Server sind auch hier die Werte recht zuverlässig.

Die kostenlose Version der App bietet allerdings nicht die Möglichkeit, einen Server manuell auszusuchen. Wollt ihr diese Möglichkeit nutzen, müsst ihr die Premium-Version über einen In-App-Kauf freischalten.

Wer möchte, kann seine erzielten Werte schnell mit anderen und in sozialen Netzwerken teilen und natürlich ist es auch möglich, vorangegangene Tests anzusehen. DSL Speedtest ist ebenfalls kostenlos (werbefinanziert) im Play Store und Appstore zu haben, die Durchschnittswertung liegt derzeit bei 4,2 von 5 Sternen.

Android

iOS

Speedchecker Speed Test
Entwickler: Speedchecker Ltd
Preis: Kostenlos

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Kennt ihr Apples Appstore und Googles Play Store in- und auswendig? Installiert ihr nahezu jede neue App, die auch nur einen Hauch Innovation versprüht oder euch etwas Neues bieten könnte? Dann sollte man geradezu durch dieses Quiz hindurch segeln. Benutzt ihr euer „Telefon“ aber nur zum SMS-schreiben und Anrufen, dürftet ihr vor einer wahren Herausforderung stehen. Teste euch selbst und findet heraus, wie viele...

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung