Bei Problemen oder Fragen zu eurem Account auf der Social-Media-Plattform könnt ihr euch an den Instagram-Support wenden. Für die Kontaktaufnahme gibt es je nach Art des Problems unterschiedliche Wege.

 
Instagram
Facts 

Erfahrt hier, wie man mit dem Support von Instagram Kontakt aufnehmen kann und was es dabei zu beachten gilt.

Instagram in der App kontaktieren

In der Instagram-App erreicht ihr ein Kontaktformular, über das ihr eine E-Mail an den Instagram-Support schicken könnt. Geht dafür wie folgt vor:

  1. Öffnet Instagram und drückt rechts unten auf euer Profilbild.
  2. Tippt dann rechts oben auf die drei Balken.
  3. Ruft die Einstellungen auf.
  4. Wechselt hier in den Bereich „Hilfe.“
  5. Ganz oben tippt ihr auf „Problem melden“.
  6. Im neuen Menü wählt ihr erneut „Problem melden“.
  7. Ihr erreicht ein Kontaktformular. Hier könnt ihr euer Anliegen an den Instagram-Support schreiben. Seid dabei so detailliert wie möglich, vermeidet aber Beleidigungen oder andere wütende Formulierungen. Daneben lassen sich Screenshots vom Handy-Speicher zur Anfrage hinzufügen. Je mehr Informationen der Support von euch bekommt, so schneller kann euch geholfen werden.
Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Instagram: Wer hat die meisten Follower 2022?

instagram-support-kontakt

Aufgrund der vielen Millionen Instagram-Nutzer weltweit kann es einige Tage dauern, bis eure Anfrage bearbeitet wird. Ihr solltet also etwas Geduld mitbringen, bis ihr eine Antwort vom Instagram-Support erhaltet.

Kontakt mit dem Instagram-Support aufnehmen: Gibt es eine Telefonnummer?

Vorab ist zu sagen, dass die Kontaktmöglichkeiten bei Instagram sehr eingeschränkt sind. Wer darauf hofft, telefonisch mit einem Mitarbeiter des sozialen Netzwerks für Fotofreunde sprechen zu können, wird enttäuscht. Eine Telefon-Hotline gibt es nicht. Auch sonst sind die Kontaktmöglichkeiten eingeschränkt. Dafür steht ein umfangreicher Hilfe-Bereich zur Verfügung, in dem sich bereits viele Lösungen für gängige Probleme finden lassen.

Hilfe vom Instagram-Support bekommen

Wollt ihr nicht so lange warten, könnt ihr viele Probleme möglicherweise auch selbst lösen:

  • Stellt ihr einen Fehler oder ein Problem Instagram fest, werdet ihr zunächst auf den FAQ-Bereich verwiesen. Hier finden sich einige Fehlerlösungen, Anleitungen und mehr für gängige Instagram-Probleme. Falls etwas bei euch nicht funktioniert wie gewünscht, wählt auf der linken Seite den Abschnitt, der euer Problem betrifft. Auch aktuelle Probleme wie Server-Störungen werden hier aufgeführt.
  • Konnte euer Problem in den einzelnen Punkten nicht gelöst werden, drückt ihr „Nein“ bei „War das hilfreich„. Ihr könnt anschließend eine Antwort auswählen und danach einen eigenen Text verfassen, der euer Problem näher beschreibt.
  • Eine allgemeine Support-Mail-Adresse gibt es bei Instagram nicht. Ihr könnt euer Glück unter der Mail-Adresse support@instagram.com versuchen, allerdings ist es unwahrscheinlich, hier zeitnah eine Antwort zu erhalten.
  • Wurde euer Instagram-Account gehackt, gibt es eine eigene Funktion zur Problembehebung im Support-Bereich.

Falls euer Problem im FAQ-Bereich nicht behandelt wird, könnt ihr auch versuchen, über Kanäle auf anderen sozialen Medien Kontakt mit den Verantwortlichen bei Instagram aufzunehmen. Das Social-Media-Team antwortet jedoch sowohl bei Facebook als auch bei Twitter nur spärlich, bei Facebook gibt es für Nutzer keine Möglichkeit, Probleme in einem Beitrag oder einer privaten Nachricht an den Instagram-Support zu verfassen.

Bei Reddit findet ihr zudem eine gut informierte und bemühte Community, die euch weiterhelfen kann. Im Idealfall formuliert ihr euer Anliegen auf Englisch. Beachtet zudem, dass es sich hierbei um kein offizielles Support-Angebot der Instagram-Macher handelt.

Screenshot-Benachrichtigungen bei Instagram Abonniere uns
auf YouTube

Wir zeigen euch auch, wie man andere Nutzer und Beiträge an den Instagram-Support melden kann, wenn Beleidigungen oder andere unpassende Beiträge gepostet wurden:

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.