Colony Staffel 4: Gibt es eine Fortsetzung der Serie auf Netflix?

Robert Kägler

Sci-Fi-Fans können auf Netflix drei Staffeln der dystopischen Serie über außerirdische Besetzer sehen. Doch wie sieht es mit einer Fortsetzung auf dem Streaming-Portal aus? Wir klären, ob es „Colony“ Staffel 4 geben wird.

Colony Staffel 4: Gibt es eine Fortsetzung der Serie auf Netflix?
Bildquelle: USA Network.

Die dritte Season von „Colony“ ist in Deutschland seit dem 16. August 2018 im Angebot von Netflix verfügbar. In den USA wurde die Serie auf dem US-amerikanischen TV-Sender „USA Network“ ausgestrahlt. Dort endeten die aktuellen Folgen schon im Juli 2018. Von neuen Episoden fehlt jede Spur.

„Colony“ Staffel 4: USA Network dreht den Hahn ab

TL;DR:
„Colony“ wurde abgesetzt und nicht um eine 4. Staffel verlängert. Es gibt aktuell keine Informationen zu einer Fortsetzung.

In der Regel warten Netflix-Fans rund ein Jahr auf neue Folgen von Serien. Auch TV-Sender versuchen meist diesen Rhythmus einzuhalten. Eigentlich sollte eine Fortsetzung mit neuen Episoden nicht mehr lange auf sich warten lassen. Allerdings wird daraus laut der Website Deadline nichts. Der US-Sender hat die Serie offiziell eingestellt. Es wird also keine 4. Staffel von „Colony“ geben.

Ein Grund für das Ende der Sci-Fi-Geschichte wird auch genannt: Nachdem man in den ersten zwei Seasons starke Einschaltquoten verbuchen konnte, nahmen die Zuschauerzahlen mit der dritten Staffel enorm ab. Die schlechten Ratings werden vermutlich dafür verantwortlich sein, dass sich Produzenten letztlich gegen eine Verlängerung entschieden haben.

Ihr braucht Nachschub? Hier findet ihr die besten Exklusiv-Serien auf Netflix:

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Netflix: Top 20 der besten exklusiven Serien des Streamingdienstes.

„Colony“ Staffel 4: Wie wahrscheinlich ist eine Übernahme durch Netflix?

Übernahme von „Colony“ durch Netflix: aktuell unwahrscheinlich.

Wenn sich ein TV-Sender aufgrund von schlechten Quoten gegen eine Verlängerung einer Serie entscheidet, heißt das mittlerweile nicht mehr, dass jede Hoffnung verloren ist. Netflix übernahm beispielsweise das Polit-Drama „Designated Survivor“ vom Sender „ABC“, nachdem dieser keine 3. Season produzieren wollte. Und auch die vierte Season von Lucifer wird von Netflix gezeigt (hierzulande Amazon Prime Video). Könnte „Colony“ also auch gerettet werden?

Aktuell stehen die Zeichen dafür eher schlecht, denn die Ankündigung von USA Network liegt bereits fast ein Jahr zurück. Und obwohl eine Fan-Petition zur Fortsetzung auf Change.org existiert, haben sich weder Netflix noch der Konkurrent Amazon Prime Video gemeldet. Sollte sich die Situation ändern, halten wir euch an dieser Stelle natürlich mit Updates auf dem Laufenden.

Wie viele Netflix-Serien guckt ihr gleichzeitig?

Der Trend geht zum Zweit-Fernseher für Netflix! Zwei Serien sind besser als eine! Wie viele Netflix-Serien guckt ihr aktuell? Wie lang ist eure Watchlist? Stimmt ab und schreibt uns eure Meinung zu dem Thema in die Kommentare!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Tomorrowland 2019 im Live-Stream heute mit Dimitri Vegas, Lost Frequencies und mehr

    Tomorrowland 2019 im Live-Stream heute mit Dimitri Vegas, Lost Frequencies und mehr

    Die EDM-Welt blickt auch an diesem Wochenende wieder gespannt und wehmütig nach Belgien. Im kleinen Örtchen Boom steigt von Freitag, den 19. Juli, bis Sonntag, den 21. Juli, der erste Teil des Tomorrowland-Festivals. Wer den Weg nicht nach Belgien geschafft hat, kann beim Tomorrowland 2019 im Live-Stream online zuschauen. Heute, am Samstag, den 20. Juli, geht es in den zweiten Festival-Tag.
    Martin Maciej
  • Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Die dritte Staffel von „Haus des Geldes“ ist am 19. Juli 2019 auf Netflix gestartet. Aber schon vor dem Start ist durchgesickert, dass es wohl auch noch eine vierte Staffel geben wird. Die Gerüchte und alles weitere Wissenswerte über „Haus des Geldes“ Staffel 4 erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    Lange Zeit konnte man beim Sport-Streaming-Dienst DAZN einen monatlichen Zugang buchen, der sich automatisch bei einer ausbleibenden Kündigung um einen weiteren Monat verlängert hat. Mit dem Anstieg der monatlichen Gebühr führt man bei DAZN ein Jahresabo ein.
    Martin Maciej
* Werbung