Besonders bei Bezeichnungen von Unternehmen, Gruppen oder Marken liest man hin und wieder die Abkürzung „DACH“ beziehungsweise „D-A-CH“. Was bedeutet das?

 
Netzkultur
Facts 

Den Ausdruck lest ihr zum Beispiel, wenn ihr der offiziellen „PlayStation“-Seite bei Facebook folgt. Dort läuft sie unter der konkreten Bezeichnung „PlayStation DACH“. Damit ist nicht der Gebäudeteil gemeint. Die Seite heißt also nicht etwa so, weil man hier alle Informationen zur PlayStation unter einem „offiziellen Dach“ findet.

DACH: Bedeutung der Abkürzung schnell erklärt

Die Abkürzung „D-A-CH“ gibt stattdessen an, dass es sich um ein für den deutschsprachigen Raum ausgerichtetes Angebot handelt.

  • Die einzelnen Buchstaben setzen sich aus den offiziellen Länderkennzeichen für „Deutschland“ („D“), „Österreich“ („A“ für „Austria“) und „Schweiz“ („CH“ für „Confoederatio Helvetica“, lateinisch für „Schweizerische Eidgenossenschaft“) zusammen.
PlayStation DACH
Auf der „DACH“-Seite findet ihr alle Informationen zur PlayStation von Sony in deutscher Sprache (Bildquelle: facebook.comPlayStation.DE)
  • Die Reihenfolge ergibt sich einerseits aufgrund der guten Lesbarkeit. Zudem sind die deutschsprachigen Nationen hier nach ihrer Einwohnerzahl angeordnet.
  • Im Englischen wird hierfür auch „GSA“ („Germany, Switzerland, Austria“) verwendet.
  • Daneben gibt es auch Varianten der Abkürzungen wie „DACHL“ oder „DACHLI“ („DACH“ + Liechtenstein/Luxemburg) und „DACHS („DACH“ + „Südtirol“).
N/A - Was bedeutet die Abkürzung? Abonniere uns
auf YouTube

Das „Doppeldach“ („^^“) hat in der Online-Sprache eine ganz andere Bedeutung:

„Deutschland“, „Österreich“ & „Schweiz“

Ähnlich wird zum Beispiel auch das Kürzel „Benelux“ verwendet. Dieses steht für die Länder „Belgien“, „Niederlande“ und „Luxemburg“. Anders als bei den „Benelux“-Ländern gibt es hinter „DACH“ aber keinen tieferen Zusammenschluss oder politischen Hintergrund, etwa in Form einer Zoll- oder Wirtschaftsunion.

Falls ihr also ein „DACH“-Angebot findet, etwa bei Facebook oder anderen sozialen Medien, könnt ihr davon ausgehen, dass hier Deutsch gesprochen oder geschrieben wird. Manchmal bezieht sich „D-A-CH“ auch auf die deutschsprachige Sparte eines großen, internationalen Unternehmens.

Weißt du, wofür diese alltäglichen Dinge gedacht sind?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.