Regelmäßig gibt es bei der EU-Kommission die Chance, ein Interrail-Ticket zu gewinnen. Damit kann man in ganz Europa Zug fahren, ohne weitere Fahrkarten kaufen zu müssen. Wie nimmt man an der Verlosung teil und wo kann man sich für das Interrail-Ticket bewerben?

 
Ratgeber
Facts 
Die nächste Bewerbungsphase startet heute am Dienstag, den 11. Oktober um 12:00 Uhr und läuft bis zum 25. Oktober.
Bilderstrecke starten(33 Bilder)
Die 37 + 2 besten Weihnachtsfilme auf Netflix und Co.

An der Verlosung kann jeder 18-jährige Europäer teilnehmen. Dann haben alle, die 2004 geboren wurden, bis zum 25. Oktober, 12:00 Uhr, die Gelegenheit, in den Lostopf für eines der begehrten Zug-Tickets im Flatrate-Format zu kommen. Bewerben könnt ihr euch hier.

Interrail-Ticket gewinnen für 2023: Bewerbung startet heute

Mit dem Interrail-Pass von DiscoverEU kann man 30 Tage lang durch Europa mit dem Zug fahren. Für Unterkünfte und Verpflegung muss man selbst sorgen. Zum Ticket bekommt man eine Rabattkarte, die viele Ermäßigungen für Aktivitäten, Unterkünfte, den Nahverkehr und mehr bietet. Diese Voraussetzungen gibt es, um sich für das Interrail-Ticket zu bewerben:

  • Ihr seid zwischen dem 1. Januar 2004 und 31. Dezember 2004 geboren.
  • Ihr seid also genau 18 Jahre alt oder kurz davor.
  • Ihr seid EU-Bürger oder habt dort einen ständigen, rechtmäßigen Aufenthalt.
Hinweis: Wer zu jung beziehungsweise zu alt ist oder bei der Verlosung leer ausgeht, kann einen Interrail-Pass auch kaufen. Das geht zum Beispiel über das Web-Angebot der Deutschen Bahn.

Teilnahmeberechtigt sind alle Bürger, die in einem Erasmus-Land wohnen. Dazu gehören neben Deutschland alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein, Nordmazedonien, Norwegen, Serbien und die Türkei. Verlost werden in der nächsten Phase insgesamt 35.000 Tickets. Das Programm soll den kulturellen Austausch fördern. Mit dem Gewinn des Interrail-Tickets wird man „DiscoverEU“-Botschafter. Das heißt, man soll die Erfahrungen aus den 30 Reisetagen mit anderen teilen, zum Beispiel über seine Social-Media-Accounts oder im direkten Kontakt mit Freunden.

Im Video wird die Aktion zum Interrail-Pass der EU-Kommission erklärt:

So bekommt man ein Interrail-Ticket

Einfach so kann man das Interrail-Ticket nicht gewinnen. Stattdessen muss man zur Teilnahme 6 Quiz-Fragen beantworten. Erfüllt ihr die Voraussetzungen, könnt ihr ein Interrail-Ticket ab dem 11. Oktober so gewinnen:

  1. Ruft die Webseite von DiscoverEU auf. Hier findet ihr ab dem 11. Oktober, 12 Uhr, die Online-Bewerbung.
  2. Füllt alle Felder aus, damit geprüft werden kann, ob ihr teilnahmeberechtigt seid. Dazu gehören auch die Nummer des Personalausweises oder des Reisepasses.
  3. Nehmt am Quiz teil. Die Fragen wechseln. Thematisch geht es um Allgemeinwissen rund um die Europäische Union.
  4. Zusätzlich müsst ihr eure Motivation angeben, warum ihr das Interrail-Ticket bekommen solltet.
  5. Habt ihr alles ausgefüllt, landet ihr im Lostopf und müsst warten, bis die Bewerbungsphase beendet ist.

Man kann sich sowohl alleine als auch in einer Gruppe mit bis zu fünf Personen bewerben. Gebt eine gültige E-Mail-Adresse an, damit ihr weitere Informationen erhaltet, wenn ihr für das Interrail-Ticket ausgewählt werden solltet. Bei der nächsten Gewinnphase sollen die Fahrkarten für einen Zeitraum zwischen dem 1. März 2023 und 29. Februar 2024 30 Tage lang gültig sein.

Die nächste Chance auf die Interrail-Tickets gibt es in der ersten Jahreshälfte 2023. In diesem Jahr werden 70.000 Tickets verteilt, wobei die erste Hälfte bereits bei der Verlosung im April verteilt wurde.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.