Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. 🤓 Nerd-Emoji: Bedeutung & wird er verboten? (Gesicht mit Brille)

🤓 Nerd-Emoji: Bedeutung & wird er verboten? (Gesicht mit Brille)

© Getty Images / aprott

Bei Smartphone-Tastaturen und auch unter Windows gibt es mittlerweile unzählige Emojis. Oft ist die Bedeutung eindeutig, manchmal versteht man aber nicht, was der Absender bei WhatsApp & Co. damit sagen will. So könnt ihr zum Beispiel einen Nerd-Emoji 🤓 im Chat erhalten und euch fragen, was er bedeuten soll.

 
Social Media: Abkürzungen, Memes & Emojis
Facts 

Der Nerd-Emoji zeichnet sich durch seine dicke Hornbrille und sein Grinsen aus. Die Bedeutung hängt überwiegend vom Gesprächsverlauf und Absender ab, schließlich gibt es kein allgemeingültiges „Emoji-Lexikon“ mit festgelegten Bedeutungen. Nachfolgend versuchen wir euch aber zu helfen, wenn ihr das Brillengesicht 🤓 geschickt bekommt.

Anzeige

🤓 Was bedeutet der Nerd-Smiley?

Der Smiley greift das klischeehafte Aussehen eines „Nerds“ auf. Damit mein man einen (Computer-) Freak, der zwar in seinem Bereich ein absoluter Spezialist ist, sozial aber nicht zur Allgemeinheit passt. „Nerds“ werden also oft als Sonderlinge oder Außenseiter verschrien. Stereotyische Nerds sieht man zum Beispiel in der Crew der Serie „The Big Bang Theory“ (bei Amazon Prime ansehen). Die vier jungen Männer sind zwar Experten in ihren wissenschaftlichen Fachgebieten, haben aber Probleme im gesellschaftlichen Leben abseits ihrer Gruppe. In der Serie geht es vor allem um Missgeschicke, die ihnen mit dem weiblichen Geschlecht passieren.

Anzeige

Nicht immer werden „Nerds“ aber soziale Probleme nachgesagt. Es kann sich auch um einen weniger abwertenden Begriff für jemanden handeln, der in einem Hobby total aufgeht und ein schlauer Experte in bestimmten Gebieten ist.

🤓 Nerd-Emoji: Bedeutungen im Überblick

Der Nerd-Emoji kann verschiedene Bedeutungen haben:

  • Jemand kann damit als „Streber“ bezeichnet werden.
  • Der Smiley muss nicht immer abwertend gemeint sein. Manchmal schreibt man damit auch liebevoll kluge und intelligente Eigenschaften zu.
  • Man hat selbst etwas sehr Schlaues geschrieben und will seine Aussage mit dem Smiley unterstreichen.
  • Jemand hat eine neue Brille bekommen oder will allgemein auf eine Geschichte oder Person mit einer Sehhilfe hinweisen.
  • Man kann das Smiley auch verwenden, wenn man den ganzen Tag für eine Prüfung gelernt oder allgemein Wissen in verschiedenen Bereichen erlangt hat, die möglicherweise für einen selbst nicht ganz so spannend sind.
  • Teilweise wird es auch als Alternative zum „Zwinker“-Smiley verwendet. Dann gibt man mit dem Brillen-Gesicht an, dass ein Beitrag ironisch gemeint ist.
Anzeige

Wird der Nerd-Emoji verboten?

Das klischeehafte Äußere des Nerd-Emojis hat Ende November 2023 in Großbritannien zu einer Beschwerde bei Apple geführt. Der 10-jährige Brite Teddy Cottle startet eine Petition, da er in dem stereotypischen Aussehen mit der Brille und den Hasenzähnen eine „unverschämte Beleidigung“ gegenüber Brillenträgern sieht. Er schlägt vor, die dicke Nerd-Brille durch ein dünneres Gestell zu ersetzen und die Hasenzähne zu entfernen. Bei Apple wird das Symbol unter der Bezeichnung „Nerd“ geführt. Cottle möchte, dass der Name in das aufwertende „Genie“ geändert wird. In Emoji-Sets von WhatsApp, Google und Co. wurde die vordere Zahnreihe bereits entschärft (Quelle: Heise).

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige