Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Musik
  4. Nicki Minaj Tour 2024: Tickets für Zusatzkonzert – ab wann & wo?

Nicki Minaj Tour 2024: Tickets für Zusatzkonzert – ab wann & wo?

© IMAGO / MediaPunch
Anzeige

Nicki Minaj kommt nach Deutschland. Die „Queen of Rap“ kündigte schon 2023 zwei Konzerte an, bei denen sie hierzulande in diesem Jahr Sommer auf der Bühne stehen wird. Jetzt wurde ein Zusatzkonzert bekanntgegeben, Der öffentliche Ticket-Vorverkauf für das neue Nicki-Minaj-Konzert startet heute.

 
Eventim
Facts 

Die Zusatz-Show der „Pink Friday 2 World Tour“ findet am 4. Juni 2024 in der Kölner Lanxess-Arena statt. Tickets bekommt ihr ab heute, Mittwoch, den 17. Januar um 9:00 Uhr bei den Telekom-Prio-Tickets und den RTL+-Prio-Tickets. Ab Morgen, Donnerstag, den 18. Januar 2024 geht es für alle anderen Fans bei Ticketmaster los, ab Freitag kann man im allgemeinen Vorverkauf unter anderem bei Eventim zuschlagen. Für die anderen, bereits angekündigten Events gibt es nur noch vereinzelte Restkarten.

Anzeige

Nicki Minaj Tour 2024: Das sind die Live-Termine

Das sind die genauen Daten für den Vorverkaufs-Start:

  • Telekom Prio Tickets: Mittwoch, 17.01.2024, 9:00 Uhr (zum Anbieter)
  • RTL+ Prio Tickets: Mittwoch, 17.01.2024, 9:00 Uhr (zum Anbieter)
  • Ticketmaster Pre-Sale: Donnerstag, 18.01.2024, 9:00 Uhr (zum Anbieter)
  • Allgemeiner Vorverkaufsstart: Freitag, 19.01.2023, 9:00 Uhr (zu Eventim)
Anzeige

Das sind die Termine und Orte der Nicki-Minaj-Konzerte 2024 in Deutschland:

  • 04.06.2024 – Köln, LANXESS arena (neu!)
  • 05.06.2024 – Köln, LANXESS arena
  • 07.06.2024 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
Anzeige

Zuletzt war Minaj 2019 hierzulande live auf der Bühne zu sehen. Damals gab es Auftritte in München, Berlin, Frankfurt und Köln. In diesem Jahr hat sie ihr neues Album „Pink Friday 2“ im Gepäck, das am 8. Dezember 2023 erschienen ist.

Pink Friday 2
Pink Friday 2
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.04.2024 20:12 Uhr

Bei den Konzerten wird es sicherlich die aktuellen Songs „Super Freaky Girl“ und „Last Time I Saw You“ zu hören geben, Fans der US-Rapperin dürfen sich aber auch auf Hits wie „Anaconda“, „Starships“ und „Super Bass“ freuen. Ihr Song „Starships“ steht kurz vor der Schwelle, 1 Milliarde Aufrufe bei Spotify zu überschreiten.

Zusatz-Show: Ticket-Vorverkauf für Nicky Minaj beginnt heute

Die Deutschland-Termine sind nur 3 Zwischen-Stopps auf der Europa-Tour von Nicki Minaj. Zusätzlich gibt es Live-Gelegenheiten in Manchester, Birmingham, London, Paris und Amsterdam. In der ersten Ankündigung im Dezember hieß es noch „+ More Dates To Be Added“. Diese Termine wurden nun bekanntgegeben:

 

Für die neuen Termine in Deutschland könnt ihr ab Donnerstag Tickets bei Ticketmaster und ab Freitag bei Eventim vorbestellen – wie bei so vielen Konzerten gilt auch hier, schnell zu sein, um nicht das „Ausverkauft“-Label bei den Tickets vorzufinden.

Vorsicht beim Ticketkauf: Das solltet ihr vorher wissen
Vorsicht beim Ticketkauf: Das solltet ihr vorher wissen Abonniere uns
auf YouTube
Hinweis: Generell solltet ihr Konzert-Tickets nur bei offiziellen Verkaufsplattformen bestellen. Dort fallen zwar oft hohe Gebühren an, allerdings habt ihr die Sicherheit, echte Karten zu bekommen. Vor allem bei Wiederverkäufern über Facebook und Kleinanzeigen gibt es die Gefahr, gefälschte Tickets zu erhalten. Achtet auch auf Plattformen, die Karten aus zweiter Hand verkaufen. Hier werden Eintrittskarten oft überteuert angeboten und es gibt immer wieder Berichte von Fans, die Probleme damit hatten. Zu solchen Anbietern gehören zum Beispiel Viagogo und Ticketbande.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige