Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Temu: Kann man mit PayPal bezahlen?

Temu: Kann man mit PayPal bezahlen?

© IMAGO / NurPhoto

Temu ist ein Anbieter, bei dem ihr allerhand Waren aus allen erdenklichen Kategorien bestellen könnt. Dafür stehen wie bei Online-Shops üblich verschiedene Bezahloptionen zur Verfügung. Wie sieht es aus, wenn man bei Temu mit PayPal bezahlen will?

 
Online-Shops
Facts 

PayPal zeichnet sich unter anderem durch seine einfache Handhabung aus. Zudem kann man auf den Käuferschutz zurückgreifen, wenn es Probleme bei einer Bestellung gibt. Der Dienst gehört zu den angebotenen Bezahlptionen, die man bei Temu nutzen kann. Das funktioniert jedoch nicht immer.

Anzeige

Mit PayPal bei Temu zahlen: Das geht

Es kann passieren, dass die PayPal-Bezahlung bei Temu abgelehnt. Das kann verschiedene Ursachen haben. Meistens steckt der Bezahlanbieter und nicht der Online-Shop dahinter:

  • Möglicherweise wird die Zahlung an Temu durch PayPal aus Sicherheitsgründen blockiert.
  • Der Temu-Support gibt an, dass die Nutzung des Dienstes „für die Zahlung eines Käufers an einen Verkäufer“ ausgeschlossen werden kann. Ist das der Fall, könnt ihr die Bestellung nicht über PayPal bezahlen.
Anzeige
  • Die Artikel werden nicht direkt bei Temu gekauft. Stattdessen ist Temu lediglich die Plattform für einzelne Händler, bei denen ihr einkauft. Möglicherweise ist die Nutzung von PayPal also für bestimmte Verkäufer blockiert, weil es mit ihnen in der Vergangenheit Probleme gegeben hat.
  • Als Alternative könnt ihr entweder auf eine andere Bezahlmöglichkeit zurückgreifen oder überprüfen, ob es den gesuchten Artikel bei Temu über einen anderen Anbieter gibt.
Anzeige

Temu: PayPal geht nicht – was tun?

Falls eine Zahlung über PayPal bei Temu generell nicht möglich ist, könnte es auch Probleme mit eurem Konto beim Bezahldienst geben. Gegebenenfalls hilft es, wenn ihr das PayPal-Konto zunächst mit Guthaben aufladet, das dann für die Zahlung herangezogen wird. Funktioniert auch das nicht, setzt euch mit dem PayPal-Support in Verbindung und überprüft, ob Probleme mit dem Konto vorliegen, die eine Bezahlung verhindern. Weitere Lösungen für Bezahlprobleme findet ihr hier: PayPal-Zahlung nicht möglich – was tun?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige