Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Wie kann man bei Temu bezahlen?

Wie kann man bei Temu bezahlen?

© IMAGO / NurPhoto

Temu ist ein Online-Shop, der Waren aus allen erdenklichen Kategorien anbietet. Wie bei Shops im Internet üblich, gibt es auch hier verschiedene Zahlungsarten. Wie kann man bei Temu bezahlen?

 
Online-Shops
Facts 

Beachtet, dass die Artikel von Temu aus dem Ausland geliefert werden. Möglicherweise fallen also neben dem Kaufpreis auch Zollgebühren und weitere Kosten an. Diese Gebühren bezahlt ihr dann unter Umständen nachträglich und nicht an Temu, sondern an DHL oder einen anderen Versanddienstleister.

Anzeige

Temu: Diese Bezahlmethoden gibt es

Temu bietet die bekanntesten Bezahloptionen für Bestellungen an. Diese Möglichkeiten gibt es:

  • Kreditkarte (unter anderem Visa, Mastercard, Discover, American Express, JCB, Diners Club)
  • PayPal
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna (Sofort/Pay Now)
  • Rechnung über Klarna (Bezahlung innerhalb von 30 Tagen)
  • Temu-Guthaben
Anzeige

Eine Bezahlung per Überweisung oder SEPA-Lastschrift ist bei Temu nicht möglich. Auch ein Kauf per Nachnahme geht nicht. Barzahlungen sowie ein Geldversand über Anbieter wie „Western Union“ und MoneyGram gehören ebenfalls nicht zu den vorgesehenen Bezahlmethoden.

Anzeige
Clever! So erkennst du Fake Shops
Clever! So erkennst du Fake Shops Abonniere uns
auf YouTube

Um einen Betrug zu vermeiden, solltet ihr die Zahlung immer direkt über das Temu-System durchführen. Lasst euch nicht auf Verkäufer und Nachrichten ein, die einen Handel abseits der App durchführen wollen, um zum Beispiel angeblich Gebühren zu sparen.

Wie kann man bei Temu bezahlen?

Im Online-Konto kann man Zahlungsarten hinterlegen und auch nachträglich ändern oder wieder löschen:

  1. Loggt euch dafür in euer Temu-Konto ein (direkt zum Login).
  2. Steuert das Profilbild rechts oben an.
  3. Wählt den Abschnitt „Deine Zahlungsarten“.
  4. Hier könnt ihr eure Bezahldaten verwalten und zum Beispiel unter „Neue Karte hinzufügen“ eine neue Kredit- oder Debitkarte speichern.

Einige Optionen können für einzelne Käufer oder Nutzer ausgeschlossen werden. So ist es manchmal nicht möglich, über PayPal bei Temu zu bezahlen. Falls ihr keine andere Bezahloption nutzen könnt oder wollt, kontaktiert den PayPal-Kundenservice für weitere Hilfe. Auch manche Kreditkartenanbieter verhindern Zahlungen an Temu.

Bei einer Rückgabe oder Nichtlieferung erhaltet ihr euer Geld auf die vorher benutzte Bezahlmethode zurück.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige