Mit dem WhatsApp-Status kann man Freunden ein aktuelles Ereignis oder die momentane Stimmungslage zeitlich begrenzt mitteilen. Dabei lässt sich sowohl ein Text als auch ein Foto einsetzen. Doch wie sieht es aus, wenn man einen WhatsApp-Status mit Musik versehen möchte?

 

WhatsApp

Facts 

Anders als zum Beispiel bei Facebook-Storys gibt es beim WhatsApp-Status keine Option, um Musik hinzuzufügen. Wollt ihr eure Story im Messenger mit Ton präsentieren, geht das derzeit nur über einen Umweg.

WhatsApp: Status mit Musik nur über Umweg

So lässt sich ein WhatsApp-Status nur als Video mit Musik ausstatten. Hierfür müsst ihr ein neues Video für den Status erstellen und nutzt den Smartphone-Lautsprecher oder eine andere Musikbox in eurer Nähe für die Sound-Wiedergabe. So kommt ihr zum WhatsApp-Status mit Ton:

  1. Startet zunächst das gewünschte Lied für den Status über eine Musik-Player-App auf eurem Smartphone und pausiert die Wiedergabe.
  2. Öffnet WhatsApp und steuert die Status-Option an.
  3. Tippt auf das Kamera-Symbol in der unteren, rechten Ecke.
  4. Zieht einen Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten, um die Musikwiedergabe zu starten.
  5. Haltet nun den Finger auf dem Aufnahme-Button in WhatsApp, um den Status zu filmen.
  6. Der Sound aus dem Smartphone-Lautsprecher wird für den WhatsApp-Status verwendet.

Weitere Tipps und Tricks für WhatsApp im Video:

WhatsApp: 13 Tipps & Tricks, die du kennen solltest

Je nach Lautsprecher und Smartphone kann die Qualität des Lieds natürlich schwanken. Alternativ könnt ihr auch ein bereits vorhandenes Video mit Musik ausstatten. Verwendet hierfür eine Videobearbeitungs-App, um das existierende Video mit der gewünschten akustischen Untermalung zu unterlegen.

Songs aus Spotify, Amazon Music und Co. im WhatsApp-Status teilen

Daneben lassen sich Songs aus Musik-Streaming-Diensten wie Spotify oder Amazon Music im WhatsApp-Status mit Kontakten teilen. Öffnet hierfür den gewünschten Hit in der entsprechenden Musik-App und tippt dann auf das Teilen-Symbol.

amazon-music-whatsapp

Wählt aus der Liste der vorgeschlagenen Apps WhatsApp aus. Ihr werdet zum Messenger weitergeleitet und tippt oben auf „Status“. Der Link zum Lied beim entsprechenden Streaming-Dienst wird in den neuen WhatsApp-Status eingefügt. Ihr dürft den Link nicht verändern oder löschen, da sonst die Verknüpfung zum Song verloren geht. Ihr könnt aber euren eigenen Text und Smileys zum Song-Link hinzufügen. Das Lied wird jedoch nicht direkt im Status abgespielt, sondern erst, wenn man dem Link zum ausgewählten Streaming-Dienst folgt.

WhatsApp: Kennt ihr die Bedeutung dieser Emojis?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).