Die YouTube-App ohne Werbung namens „YouTube Vanced“ gibt es offiziell nicht mehr zum Download. Hier sind die besten Alternativen, die wir finden konnten.

 
Android
Facts 

YouTube Vanced: DIE beste Alternative ist NewPipe

NewPipe ist ein YouTube-Client für Android-Smartphones und eine sehr gute YouTube-Vanced-Alternative. Leider fehlt eine wichtige Funktion, die für viele vermutlich wichtig ist.

  • Keine Werbung
  • Keine Anmeldung mit eigenem YouTube-Konto (keine Synchronisierung)
  • Bild-in-Bild-Modus
  • Kanäle lassen sich nur App-intern abonnieren
  • Max. 3-fach Geschwindigkeit für Videos
  • Werbeblocker nicht deaktivierbar (falls man Kanäle unterstützen möchte)
  • Einstellbare Auflösung für Videos (für geringeren Datenverbauch)
  • Kommentare lassen sich lesen, aber nicht schreiben
  • Gestensteuerung für Lautstärke/Helligkeit
  • Import bestehender YouTube-Abos
  • Playlist-Verwaltung
  • Stark individualisierbar
  • Open-Source & schlank (8 MB)

Die App zeigt ebenfalls keine Werbung an, unterstützt Hintergrund- und Bild-in-Bild-Wiedergabe und kann YouTube-Videos herunterladen oder nur die zugehörige Tonspur. Außerdem können Videos bei Bedarf 3 Mal schneller abgespielt oder per Doppel-Tippen am Bildschirmrand im 10 Sekunden-Takt vor- oder zurückgespult werden. Eine Gestensteuerung für Lautstärke und Helligkeit gibt es auch.

Leider kann man sich nicht mit seinem YouTube-Konto anmelden. Dennoch kann man Kanäle abonnieren, die Kanal-Abos seines YouTube-Kontos importieren oder Videos zu Wiedergabelisten hinzufügen. Allerdings synchronisiert NewPipe die Abos und Playlisten nicht mit dem eigentlichen YouTube-Kanal, weil zwischen diesen eben kein Abgleich stattfindet.

NewPipe ist eine sehr gute Alternative für „YouTube Vanced“. (Bild: GIGA)
NewPipe ist eine sehr gute Alternative für „YouTube Vanced“. (Bildquelle: GIGA)

Die Oberfläche von NewPipe lässt sich stark den eigenen Wünschen anpassen. In unserem Beispiel wird zunächst der Reiter mit aktuellen Videos der Abos angezeigt, dann kommt die Später-Sehen-Playliste, gefolgt von der Übersicht aller Playlisten. Als vierter Reiter wird der Video-Verlauf angezeigt. Als fünfter Reiter werden alle abonnierten Kanalnamen angezeigt, wo diese verwaltet werden.

Fazit

Wer in NewPipe also auf das Kommentieren und Synchronisieren mit dem eigenen YouTube-Kanal verzichten kann, erhält hier eine schlanke YouTube-App ohne Werbung und mit praktischen Funktionen.

Download

NewPipe lässt sich entweder über den alternativen App-Store F-Droid herunterladen oder als APK-Datei von der Webseite apkmirror.com. Hier zeigen wir, wie ihr APK-Dateien selbst installiert. Im „Google Play Store“ findet ihr zwar auch Apps mit ähnlichem Namen, das ist aber nicht die originale NewPipe-App.

SkyTube als zweite Alternative für „YouTube Vanced“

SkyTube ist nicht so gut wie NewPipe, aber wenn man aus irgendwelchen Gründen NewPipe nicht nutzen möchte oder kann, nennen wir diese hier als zweitbeste Alternative. Grundsätzlich macht NewPipe alles besser, was SkyTube kann und noch mehr. SkyTube selbst greift standardmäßig auf die NewPipe-Schnittstelle zu. Das merkt man auch an den sehr ähnlichen aber reduzierten Einstellungen der App. Ihr könnt die App ebenfalls über den App-Store F-Droid herunterladen.

SkyTube ist nur ein Schatten von NewPipe. (Bild: GIGA)
SkyTube ist nur ein Schatten von NewPipe. (Bildquelle: GIGA)

Als dritte Alternative empfehlen wir die Original-YouTube-App aus Mangel an guten Alternativen. Wenn ihr noch eine gute Alternative kennt, schreibt sie uns gerne unterhalb des Artikels in die Kommentare.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).