Ein kleiner Tipp zur iOS-Sprachausgabe auf dem iPhone: Mit einer einfachen Geste können wir uns alle Texte auf dem Smartphone-Display vorlesen lassen – egal ob Webseite, Mail, RSS-News oder mehr.

 

iOS 8

Facts 

Um die Funktion nutzen zu können, müssen wir sie zunächst aktivieren. Wir gehen hierfür in die iPhone-Einstellungen -> Allgemein -> Bedienungshilfen -> Sprachausgabe. Hier aktivieren wir Bildschirminhalt sprechen. Diese Einstellung finden wir nur ab iOS 8. In iOS 7 können wir maximal markierte Texte vorlesen lassen.

Webseiten, iPhone-Mails und andere Texte vorlesen lassen, so gehts

Jetzt müssen wir auf einer beliebigen Seite nur mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand herunterwischen, und die Sprachausgabe startet (zur Erinnerung: mit einem Finger öffnen wir die Mitteilungszentrale).

webseite-vorlesen-iphone

iOS 8 blendet hierbei einen Mini-Player ein, mit dem wir vor- und zurückspulen sowie die Vorlesegeschwindigkeit verändern können. Die Position des Players lässt sich einfach durch Schieben verändern, mit dem Pfeil verkleinern wir das Fenster. Praktisch: Selbst wenn wir die App schließen oder das Display ausschalten, läuft die Sprachausgabe weiter. Somit lässt sich die Funktion quasi als „Podcast“ nutzen – wenngleich die Computerstimme noch sehr zu wünschen übrig lässt.

„Bildschirminhalt sprechen“ eignet sich am Besten für Mails und andere Textseiten. Bei Webseiten ist – aufgrund der Navigationselemente – meist der RSS-Feed oder zumindest die mobile Webseitenansicht die sinnvollere Wahl.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Erweiterung in iOS 8 nutzen – ein Beispiel

Vorlese-Funktion des iPhones verbessern

Die Qualität der Sprachausgabe können wir übrigens noch erhöhen, gegen einen etwas größeren Speicherverbrauch (knapp 200 MB). Wir gehen in den Einstellungen -> Allgemein auf Bedienungshilfen -> VoiceOver -> Sprachausgabe -> Stimme -> Hochwertig.

Zum Thema:

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Sebastian Trepesch
Sebastian Trepesch, GIGA-Experte für Apple-Produkte und -Software, Fotografie, weitere Technikprodukte.

Ist der Artikel hilfreich?