Wie funktioniert Spotify? – na so hier

Robert Schanze

Wenn ihre euch fragt, wie Spotify funktioniert, dann seid ihr hier richtig. Wir erklären, was der Musik-Streaming-Dienst in der kostenlosen und zahlungspflichtigen Variante alles bietet und wie ihr ihn nutzen könnt.

Video | Profi-Tipps für Spotify

Spotify Tipps und Tricks.

Spotify bietet mehr als 30 Millionen Titel zum Musikstreaming an. Das heißt ihr könnt vom PC, Smartphone oder Browser eure Lieblings-Musik abspielen. Mit „Spotify Free“ könnt ihr Spotify kostenlos nutzen und prinzipiell jeden Song abspielen, es gibt allerdings hin und wieder Werbung und einige Einschränkungen – dazu weiter unten mehr.

Spotify Premium gratis testen*

Wie funktioniert Spotify?

Spotify – Musik und Podcasts
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos

Tipp: Spotify: Freunde finden, hinzufügen und einladen - mit und ohne Facebook.

Spotify Free & Premium: Unterschiede

In der kostenlosen Variante gibt es Werbung sowie Einschränkungen auf dem Smartphone und Tablet:

  • Lieder werden in zufälliger Wiedergabe abgespielt, ihr könnt also nicht auf einen bestimmten Song zugreifen.
  • Pro Stunde könnt ihr Titel auch nur sechs mal überspringen.

Umgehen könnt ihr die Einschränkungen mit Spotify Premium. Der große Vorteil damit: ihr könnt Spotify offline hören und es gibt eine bessere Soundqualität, allerdings kostet Spotify Premium monatlich 9,99 Euro. Wer sich unsicher ist, sollte vorher den . Mehr Infos zu den Abos und Preisen gibt es hier: Was ist Spotify? – Die Kosten, Anmeldung und Features auf einen Blick.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
ALDI Life vs. Spotify: Vergleich der Musik-Streaming-Anbieter

Außerdem empfehlen wir euch folgende Tipps:

Wie hörst du Musik?

Dank Streamingdiensten hat man heutzutage jederzeit Zugriff auf seine Lieblingsmusik. Doch im hektischen Internetzeitalter nehmen sich gefühlt die Wenigsten wirklich Zeit, um Musik auch zu genießen und lassen ihre Playlist als Dauerbeschallung im Hintergrund laufen. Wir fragen an dieser Stelle die GIGA-Community: Wie hört ihr Musik?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung