Der Ordner $Windows.~BT kann in Windows 10 sehr groß werden (um die 6 GB). Wir zeigen, was er tut und wie man ihn löschen kann, um Speicherplatz frei zu geben.

 

Windows 10

Facts 

Was ist der Ordner $Windows.~BT?

Microsoft lädt die Installationsdateien von Windows 10 in den Ordner C:\$Windows.~BT.

  • Wenn ihr den Ordner versucht zu löschen, meldet Windows, dass ihr angeblich nicht die Berechtigungen für den Vorgang habt.
  • Mit einem Trick geht es trotzdem.

So löscht ihr den Ordner $Windows.~BT

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R.
  2. Gebt cleanmgr.exe ein.
  3. Bestätigt mit Enter, um die Datenträgerbereinigung zu starten.
  4. Wählt Laufwerk C aus und klickt auf OK.
  5. Klickt in der Datenträgerbereinigung unten links auf den Button Systemdateien bereinigen.
  6. Die Datenträgerbereinigung startet erneut. Wählt wieder Laufwerk C aus.
  7. Sucht in der Liste bei Zu löschende Dateien nach dem Eintrag Temporäre Windows-Installationsdateien und setzt davor ein Häkchen.
  8. Klickt auf den Button OK und auf Dateien löschen.

Die Datenträgerverwaltung löscht jetzt den Ordner $Windows.~BT. Falls ihr noch andere Methoden kennt, um den Ordner los zu werden, schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Robert Schanze
Robert Schanze, GIGA-Experte für Windows, Android, Linux und Software.

Ist der Artikel hilfreich?