Wenn ihr Solitär, Minesweeper, Hearts und Co. nicht in Windows findet, könnt ihr sie in Windows 7, 8 und 10 nachinstallieren. Wir zeigen, wie ihr in wenigen Schritten an die Windows-7 Spiele kommt.

 

Windows 7 Spiele für Windows 10

Facts 

Wer Solitär, Minesweeper, Hearts und andere Windows-7-Spiele vermisst, kann sie unter Windows 7, 8 und 10 kostenlos nachinstallieren.

Minesweeper, Solitär, Hearts für Windows 10, 8 und 7 – wo finde ich den Download?

Solitär wurde wohl an so manchem Arbeitsplatz gespielt.
Solitär wurde wohl an so manchem Arbeitsplatz gespielt.

Windows 7 kam erstmals mit einer ganzen Sammlung an kostenlosen Spielen. Darunter findet ihr die Klassiker wie:

  • Chess Titans
  • FreeCell
  • Hearts
  • Mahjong Titans
  • Minesweeper
  • Purple Place
  • Solitär
  • Spider Solitär
  • Internet-Backgammon
  • Internet-Dame
  • Internet-Spades
Die Klassiker wie Hearts, Minesweeper und Solitär findet ihr unter den Windows-7-Spielen.
Die Klassiker wie Hearts, Minesweeper und Solitär findet ihr unter den Windows-7-Spielen.

Wenn ihr die Spiele nicht findet, hat sie Windows 7 bei der Installation nicht eingerichtet. Ihr könnt sie dann nachträglich aktivieren. Für Windows 10 könnt ihr die Spiele nachträglich per Software-Download installieren, wie wir weiter unten zeigen. Der Download enthält alle bekannten Spiele inklusive Minesweeper & Co. Ihr könnt bei der Installation auswählen, welche ihr haben wollt.

So aktiviert ihr die Spiele in Windows 7

  1. Drückt die Tastenkombination [Windows] + [R], um das Ausführen-Fenster zu öffnen.
  2. Tippt optionalfeatures ein und drückt [Enter].
  3. Im neuen Fenster setzt ihr ein Häkchen bei „Spiele“.
    Hier aktiviert ihr die Windows-7-Spiele.
    Hier aktiviert ihr die Windows-7-Spiele.
  4. Optional könnt ihr das Verzeichnis auch ausklappen und nur die Spiele auswählen, die ihr installieren wollt.
  5. Weitere Spiele“ müsst ihr nicht aktivieren, da das nur eine Verknüpfung zu einer Microsoft-Webseite ist.
  6. Klickt abschließend auf „OK“. Die Installation dauert einige Minuten.
  7. Ihr müsst Windows nicht neu starten. Die Spiele findet ihr nun im Startmenü unter: „Alle Programme > „Spiele“.
Windows 7: Die Spiele findet ihr im Startmenü.
Windows 7: Die Spiele findet ihr im Startmenü.

Windows-7-Spiele in Windows 8 und 10 nachinstallieren

In Windows 8 und 10 hat Microsoft die Windows-7-Spiele entfernt und die obige Anleitung funktioniert nicht mehr. Ihr könnt die Spiele aber dennoch installieren:

  1. Ladet euch hier die Windows-7-Spiele.
  2. Entpackt die ZIP-Datei und führt die EXE-Datei aus.
  3. Wählt am Anfang der Installation die gewünschte Sprache.
  4. Wählt die Spiele aus, die ihr installieren wollt und klickt auf „Installieren.
  5. Die Spiele werden in diesen Pfad installiert: C:\Programme\Microsoft Games
    Installer: Wählt eure gewünschten Spiele aus.
    Installer: Wählt eure gewünschten Spiele aus.
  6. Entfernt am Ende das Häkchen der Zusatzsoftware, falls ihr sie nicht benötigt.
  7. Klickt auf „Fertig stellen“.
  8. Die Spiele findet ihr unter Windows 10 im Startmenü wieder.
  9. In Windows 8 könnt ihr die Tasten [Alt] + [Q] drücken, um in der Suche schnell nach den einzelnen Spieletiteln zu suchen. Ihr findet die zugehörigen Verknüpfungen auch alle hier: C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Games

Die Windows-7-Spiele in Windows 10.

Welches Spiel wird hier bewertet?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).