Wie auch viele andere Hersteller, bietet Samsung eigene Fitnessuhren in verschiedenen Größen an. Hier erfahrt ihr zur Samsung Gear Fit 2 Pro, ob Größe S oder L für euch geeignet ist und welche Armbandlänge am besten passt. Außerdem findet ihr in diesem Artikel Informationen zur Akkulaufzeit der Gear Fit 2 Pro.

 

Samsung Gear Fit 2 Pro

Facts 
Samsung Gear Fit 2 Pro

Wer sich einen Fitnesstracker mit Pulsmessfunktion kaufen möchte, sollte besonders darauf achten, dass die Sportuhr auch richtig am Handgelenk sitzt und nicht zu groß ist. Wackelt die Uhr nur lose am Arm, ist die Messfunktion des Herzfrequenzsensors möglicherweise beeinträchtigt.

Gear Fit 2 Pro: Größe S oder L – welche ist die Richtige für mich?

Allgemein wählt man nur zwischen zwei Varianten der Samsung Gear Fit 2 Pro: Größe S oder L. Eine mittlere Größe gibt es nicht. Die beiden Modelle unterscheiden sich, anders als die Samsung Galaxy Watch, aber nicht im Funktionsumfang oder der Displaygröße, sondern nur in der Armbandlänge.

Habt ihr ein schmales Handgelenk (ca. 125 bis 165 mm Umfang), solltet ihr die Größe S wählen. Ist euer Handgelenk eher 158 bis 205 mm im Umfang, ist Größe L vermutlich die bessere Wahl.

Wer sich nicht sicher ist, sollte in ein Uhren- oder Elektronikgeschäft gehen und die verschiedenen Varianten am Handgelenk ausprobieren. Samsung selbst gibt an, dass der Fitnesstracker idealerweise fest aber bequem oberhalb des Handgelenks sitzt. Diese Abbildung aus der Bedienungsanleitung zeigt den optimalen Sitz:

In der Regel orientiert sich die Gear Fit 2 Pro in Größe S oder L aber an Durchschnittszahlen von typischen Uhren, die für die meisten passen sollten. Frauen werden vermutlich überwiegend Größe S wählen, während Männern mit etwas breiteren Handgelenken Größe L besser passen sollte.

Samsung Gear Fit 2 Pro günstig bei Amazon kaufen

Mit einigen Fitness-Apps kann man sogar etwas Geld verdienen:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Geld und Prämien verdienen mit Fitness-Apps und -Programmen

Samsung Gear Fit 2 Pro: Armbandlänge

Offiziell findet man keine genauen Angaben zur Armbandlänge der Samsung Gear Fit 2 Pro auf der Herstellerseite. Auf Amazon berichten Nutzer aber von folgenden Messungen:

  • Gear Fit 2 Pro (S) – Armbandlänge: 22 cm
  • Gear Fit 2 Pro (L) – Armbandlänge: 26 cm

Wer diesen Daten nicht traut, kann sich an der oberen Einschätzung orientieren. Hinzu kommt außerdem, dass die Armbänder der Gear Fit 2 Pro mit Lochungen individuell eingestellt werden können. Passt euch keine Variante so richtig, gibt es auch Drittanbieter-Armbänder, die ihr ganz einfach über den Klick-Mechanismus auf der Unterseite austauschen könnt. Auf Amazon finden sich zum Beispiel Bänder mit einer Länge von 24,5 cm. So lässt sich die Uhr auch nach dem Kauf noch anpassen.

andere Armbandlängen für die Gear Fit 2 Pro bei Amazon kaufen

Gear Fit 2 Pro: Akkulaufzeit – so lange hält der Fitnesstracker durch

Samsung Gear Fit 2 Pro   Akkulaufzeit
Nutzung ohne GPS 3 – 5 Tage
Nutzung mit GPS bis zu 9 Stunden
Nutzung in unserem Test (ohne GPS) maximal 4 Tage

Die Akkulaufzeit der Gear Fit 2 Pro ist ein weiteres wichtiges Kriterium für Sportbegeisterte, die nach einer Fitnessuhr suchen. Auch hier ändert sich mit der Größe (S oder L) nichts. Beide Uhren nutzen einen Akku mit einer Kapazität von 200 mAh. Damit soll die Uhr 3 bis 5 Tage durchhalten. Schaltet ihr GPS ein, ist nach maximal 9 Stunden Schluss. In unserem Test der Gear Fit 2 Pro kamen wir auf eine Akkulaufzeit von circa 4 Tagen.

Smartwatch: Welches Wearable tragt ihr?

Früher trug man simple Uhren, heute kann man zwischen vielen "Wearables" wählen. Was tragt ihr am Handgelenk und wieso? Nehmt an unserer Umfrage teil und schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.