Neue PlayStation-Sneaker von Nike offiziell angekündigt

Kamila Zych

Vor einem Monat wurden sie bereits geleakt. Nun hat PlayStation auf seinem Blog die neuen Sneaker in Kooperation mit Nike und Paul George offiziell angekündigt.

Passend zur Ankündigung der Schuhe wurde auch ein Video veröffentlicht.

Update vom 22. November 2018, 13:39 Uhr:

Autor des Blog-Posts ist Paul George persönlich. Der Basketballer ist selbst ein großer Videospiel-Fan und davon beeindruckt, dass mit der Zusammenarbeit zwischen Nike und Sony PlayStation zwei Welten aufeinandertreffen.

„Dieses Mal wollte ich das Design Old School [halten und mich in meine Gaming-Anfänge zurückversetzen]. Für mich – ich bin mir sicher, dass viele von euch auch so empfinden – gehen diese Erinnerungen auf die ursprüngliche PlayStation zurück. In Zusammenarbeit mit Nike und PlayStation haben wir uns darauf konzentriert, die ursprüngliche Inspiration für PlayStation in diesem neuen Design zum Leben zu erwecken“, schwärmt der NBA-Spieler.

Die neuen Sneaker erscheinen früher als ursprünglich erwartet schon am 1. Dezember 2018 – und das weltweit! Im deutschen Nike Store sind die Schuhe ab dem 7. Dezember 2018 erhältlich. Preislich liegen sie wie vermutet bei 110 Dollar bzw. Euro. Ob das andere weiße Modell, welches geleakt wurde, auch noch angekündigt wird, ist derzeit noch unklar.

Update vom 16. Oktober 2018, 15.30 Uhr: Weiteres Modell geleakt

Nachdem erst kürzlich ein neues, mögliches Modell der neuen PlayStation-Sneaker geleakt wurde, sind inzwischen Bilder eines weiteren Modells aufgetaucht. Dieses wurde ebenfalls von py_rates geleakt. Es handelt sich um das gleiche Modell, wie das zuvor veröffentlichte Paar. Diese sind Schuhe allerdings hellgrau und besitzen unter anderem Applikationen in Rot, Blau, Grün und Gelb. Anders als bei dem anderen Modell besitzen die Schuhe keine Farbspritzer auf der Sohle, dafür ist ein wiederkehrendes Muster der PlayStation-Knopfsymbole an den Seiten und der vorderen Lasche des Sneakers zu erkennen. Durch die Farbgebung erinnert der Schuh an die erste PlayStation.

Beide Modelle sollen der Quelle zufolge in Männer- und Kindergrößen vorrätig sein. Letztere sollen zum Preis von 90 Dollar, also umgerechnet gut 77 Euro auf den Markt kommen. Laut der Seite Sneaker News werden die Schuhe ab dem 7. Dezember 2018 im Handel erhältlich sein. Klingt passend, denn einige Tage zuvor kommt auch die PlayStation Classic in die Ladenregale.

Originalmeldung von 16. Oktober 2018, 12.48 Uhr: Neue PlayStation-Sneaker von Nike geleakt

In diesem Jahr sind bereits zwei Sneakermodelle in Zusammenarbeit mit Nike und PlayStation erschienen. Nun geht die Kooperation in die dritte Runde.Zumindest wenn du der Sneaker-Seite py_rates Glauben schenken magst. Diese veröffentlichte kürzlich auf Twitter einige Bilder zu den kommenden Sneakern.

Dieses Mal soll es sich um das Basketballschuhmodell PG 2.5 namens Nike x PlayStation PG 2.5 handeln. Farblich sind die Schuhe relativ schlicht gehalten. Den weißen Schuh schmückt ein jeweils grünes und pinkes Nike-Logo und die Sohle ist mit Farbspritzern in denselben Farben verziert. Auf der Rückseite ist der Name des des US-amerikanischen Basketballspielers Paul George zu lesen. Der Preis wird auf 110 Dollar geschätzt; das sind umgerechnet etwa 95 Euro.

Im Mai 2016 brachte auch Nintendo in Zusammenarbeit mit Vans seine eigene Sneaker-Kollektion heraus.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Diese Nintendo-Sneaker solltest Du Dir unbedingt holen - solange sie noch da sind.

Das dritte PlayStation-Modell in diesem Jahr

Schon im Februar wurde das Paar Nike PG 2 PlayStation Colorway veröffentlicht, was sich im gleichen preislichen Rahmen befand. Im Juni folgte dann das Modell Air Force 1 PlayStation ’18 QS welches unter anderem während der E3 2018 in Los Angeles für 200 Dollar erhältlich war.

So sieht das Modell Nike PG 2 PlayStation Colorway aus.

Das sind die PlayStation Sneaker.

Da beide Modelle limitiert waren, ist davon auszugehen, dass auch die neu angekündigten Schuhe ebenfalls nur für kurze Zeit erhältlich sein werden. Immerhin besteht noch die Hoffnung, dass die Sneaker auch hierzulande verfügbar sein werden. Denn zumindest die Nike PG 2 PlayStation Colorway-Schuhe wurden einige Zeit später auch in Deutschland eingeführt. Doch bis wir das sicher sagen können, müssen wir die offizielle Ankündigung von Nike und PlayStation abwarten.

Wie gefallen dir die neu angekündigten PlayStation-Sneaker? Wirst du sie dir holen, wenn sie auch in Deutschland erhältlich sein werden oder gefielen dir die vorherigen Modelle besser? Schreib uns deine Meinung gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung