Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. 5 Euro gespart: Amazon schnappt sich aktuellen Kino-Hit

5 Euro gespart: Amazon schnappt sich aktuellen Kino-Hit

Prime-Mitglieder sparen ab 9. Juni die Leihgebühr. (© IMAGO / Steinach)
Anzeige

Noch vor wenigen Wochen musstet ihr für diesen Blockbuster viel Geld im Kino bezahlen, doch jetzt schnappt sich Amazon Prime Video den aktuellen Kino-Hit „Creed III – Rocky’s Legacy“. Wer ein Prime-Abo hat, spart sich so die Leihgebühr in Höhe von knapp 5 Euro.

Neu auf Amazon Prime Video: „Creed III – Rocky’s Legacy“ ohne Zusatzkosten

Habt ihr ein Prime-Abo von Amazon, dann könnt ihr „Creed III – Rocky’s Legacy“ direkt ab dem 9. Juni im Rahmen der Flatrate von Amazon Prime Video sehen. Ein Aufpreis ist dann nicht mehr fällig. Andernfalls verlangt Amazon knapp 5 Euro für die Leihe (bei Amazon ansehen).

Anzeige

Es ist der bereits 3. Teil des bekannten und beliebten Spin-offs zur Rocky-Filmreihe und direkte Fortsetzung von Creed II aus dem Jahr 2018. Sylvester Stallone ist zwar nicht mehr dabei, dafür aber nach wie vor Michael B. Jordan. Der Hauptdarsteller sitzt dieses Mal auch direkt im Regiestuhl und war auch als Produzent tätig.

Der Blick in den Trailer:

Creed III - Finaler Trailer Deutsch

Im Kino lief der Film erst seit März und kann jetzt schon kurze Zeit später direkt bei Amazon Prime Video gesehen werden. Ähnlich kurze Abstände kannten wir so bisher nur von Disney, wenngleich Amazon mit „Air: Der große Wurf“ bereits in diesem Jahr einen Kinofilm kurze Zeit später ins Streaming-Programm hievte.

Anzeige

An den Kinokassen konnte „Creed III – Rocky’s Legacy“ bisher etwas mehr als 270 Millionen US-Dollar einspielen. Gegenwärtig reicht dies für Platz 6 auf der diesjährigen Bestenliste (Quelle: Box Office Mojo).

Anzeige

Zuschauer und Kritiker gefällt der Film

Bei der IMDb zeigt sich zunächst eine eher durchschnittlich gute Bewertung von 6,9 Punkten. Die professionellen Kritiker bei Rotten Tomatoes waren da schon überzeugter – 88 Prozent Zustimmung sind eine klare Ansage. Noch deutlicher die Stimmung bei den Zuschauern, denn die finden den Film zu 96 Prozent top.

Kurzum: Ihr solltet „Creed III – Rocky’s Legacy“ auf Amazon Prime Video im Juni unbedingt eine Chance geben.

Gut zu wissen: Sowohl den ersten als auch den zweiten Teil könnt ihr gegenwärtig auch schon bei Prime Video anschauen. Wer die Filmreihe noch nicht kennt, der sollte dies also nachholen und hat dazu jetzt direkt Gelegenheit:

Anzeige

Beide Filme konnten ähnlich gut überzeugen wie der aktuelle Teil der Reihe. Was doch für ein wunderbares Geschenk für Couch-Potatoes, die ungern ins Kino gehen, aber dennoch hochkarätige Filmunterhaltung zu schätzen wissen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige