Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Abschied von Android? Geheimer Xiaomi-Plan aufgeflogen

Abschied von Android? Geheimer Xiaomi-Plan aufgeflogen

Xiaomi soll an einem eigenen Betriebssystem arbeiten. Im Bild sehr ihr das Xiaomi 13 Pro mit Android-Betriebssystem und MIUI-Oberfläche. (© GIGA)

Xiaomi gehört zu den größten Smartphones-Herstellern der Welt. Das chinesische Unternehmen setzt seit jeher auf Android als Betriebssystem für seine Smartphones und Tablets. Doch das könnte sich ändern, denn plötzlich tauchen Hinweise dazu auf, dass Xiaomi an einem eigenen Betriebssystem arbeitet.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi soll eigenes Betriebssystem entwickeln

Eigentlich gibt es für Xiaomi keinen Grund, ein eigenes Betriebssystem zu entwickeln. Im Gegensatz zu Huawei steht das chinesische Unternehmen nicht unter einem US-Bann und es droht eigentlich auch keiner, denn Xiaomi entwickelt nur Endprodukte und keine Geräte für die Infrastruktur von Ländern. Trotzdem soll es erste Anzeichen dafür geben, dass Xiaomi an einem „MIOS“ arbeitet. Zumindest hat sich Xiaomi diese URL in China gesichert:

Mit MIUI hat Xiaomi bereits eine stark angepasste Oberfläche im Einsatz, die über Android gestülpt wird und die Optik stark verändert. Auch zusätzliche Funktionen werden so realisiert, die Android in der Grundausstattung fehlen. Doch ein eigenes MIOS wäre eine ganz andere Hausnummer. Xiaomi müsste wirklich jedes Detail selbst entwickeln. In Test von Xiaomi-Handys hatte sich zuvor schon gezeigt, dass selbst MIUI nicht komplett durchdacht ist.

Anzeige

Konkrete Detail zum MIOS sind noch nicht bekannt. Es ist aber davon auszugehen, dass es sich nur um ein neues Betriebssystem handelt, das in China zum Einsatz kommen dürfte. In Europa hätte Xiaomi ohne Google-Dienste keine Chance. Das sieht man an Huawei. In China könnte ein eigenes Betriebssystem aber Aufschwung bedeuten und ein Alleinstellungsmerkmal schaffen. Auch das sieht man an Huawei, die sich in China mittlerweile erholt haben.

Anzeige

Im Video zeigen wir euch das Xiaomi 13 Ultra:

Xiaomi 13 Ultra: Kamera-Gigant mit Leica-Unterstützung
Xiaomi 13 Ultra: Kamera-Gigant mit Leica-Unterstützung Abonniere uns
auf YouTube

Eigenes Xiaomi-Betriebssystem hätte Vorteile

Wenn Xiaomi aber wirklich ein komplett eigenes Betriebssystem entwickelt, dann hätte das durchaus große Vorteile. Das chinesische Unternehmen könnte wie Apple die Hard- und Software optimal aufeinander abstimmen und einfach mehr herausholen. Es wird interessant sein zu sehen, ob es wirklich dazu kommt.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige