Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Amazon krallt sich Hit-Serie: Am 15. April sind auch Prime-Kunden an der Reihe

Amazon krallt sich Hit-Serie: Am 15. April sind auch Prime-Kunden an der Reihe

Es darf gelacht werden bei Amazon Prime Video. (© IMAGO / photothek)
Anzeige

In den 2000er-Jahren wurde diese TV-Serie zum absoluten Kult und ist es auch heute noch – auch 14 Jahre nachdem die letzte Episode gesendet wurde. Bis dato könnt ihr „Scrubs – Die Anfänger“ unter anderem bei Disney+ sehen. Doch ab dem 15. April sind auch endlich Prime-Kunden bei Amazon mal dran.

Diese Ärzte-Serie war gänzlich anders. „Scrubs – Die Anfänger“ kombinierte dramatische und komische Elemente. Zusammen mit den Protagonisten J.D., Elliot, Turk und Carla durften wir über viele Jahre lachen und weinen. Am Ende kam die Dramedy-Sitcom auf 9 ganze Staffeln und 182 Episoden. Wobei die 13 Episoden von Staffel 9 sich stärker vom Rest unterscheiden und fast schon eine Art Spin-Off darstellen.

Anzeige

Amazon Prime Video bekommt jetzt „Scrubs“

Gegenwärtig gibt es „Scrubs – Die Anfänger“ bei Disney+ und bei Joyn im Rahmen einer Streaming-Flatrate zu sehen (bei Disney+ ansehen). Dies ändert sich am 15. April 2024, denn dann landet die Serie auch bei Amazon Prime Video. Wer ein Prime-Abo hat, muss dann nichts mehr extra für die einzelnen Staffeln und Episoden zahlen (bei Amazon Prime Video ansehen).

Da werden Erinnerungen wach:

Scrubs - Trailer Staffel 6 Deutsch

Wer „Scrubs – Die Anfänger“ aus unerfindlichen Gründen noch nicht kennen sollte, der erhält so die Gelegenheit, die Serie endlich mal bei Amazon Prime Video zu sehen. Dies lohnt sich, wie ein Blick auf die einschlägigen Bewertungsportale beweist. Bei der IMDb hagelt es fantastische 8,4 von 10 maximalen Punkten. Ähnlich gut sieht es bei Rotten Tomatoes aus. Ganze 83 Prozent der Profi-Kritiker sind überzeugt, bei den Zuschauern sind es gar 86 Prozent.

Anzeige

Kurz und gut: Auch heute noch dürfte „Scrubs – Die Anfänger“ wohl eine neue Generation von TV-Zuschauern begeistern.

Anzeige

Wer in Zukunft unabhängig von Streaming-Diensten sein will, der holt sich den Kult lieber komplett auf DVD:

Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 DVDs]
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 [31 DVDs]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.06.2024 14:29 Uhr

Mastermind Bill Lawrence

Erwähnenswert: Hinter „Scrubs – Die Anfänger“ steht übrigens Serienerfinder und Produzent Bill Lawrence. Die Serie basiert letztlich auf dessen Ideen und entsprechenden Beschreibungen seiner College-Bekanntschaften. Darunter Jonathan Doris, Arzt und nebenberuflich sogar medizinischer Berater der Serie. Er war die Vorlage für die Hauptfigur des John Michael „J.D.“ Dorian, gespielt von Zach Braff.

Bill Lawrence ist dabei kein Unbekannter im Comedy-Bereich. Vor „Scrubs“ hatte der bei „Chaos City“ (ursprünglich mit Michael J. Fox, später mit Charlie Sheen) die Hände im Spiel. Zuletzt zeichnete Lawrence mitverantwortlich für „Ted Lasso“ und „Shrinking“ bei Apple TV+.

Anzeige