Bei Google läuft die Entwicklung von Android 13 auf Hochtouren. Viele Besitzerinnen und Besitzer von Samsung-Smartphones und -Tablets fragen sich da natürlich, welches Gerät das nächste Update überhaupt bekommt. Auf diese Frage gibt es jetzt eine Antwort.

 
Samsung Electronics
Facts 

Android 13: Diese Samsung-Geräte werden versorgt

Samsung hat für viele seiner neuen Galaxy-Smartphones und -Tablets eine lange Update-Garantie von fünf Jahren ausgesprochen. Doch nicht nur die neuesten Produkte werden mit aktueller Software versorgt, sondern auch einige ältere Modelle. Die Samsung-Experten von SamMobile haben eine Liste mit allen Samsung-Geräten angefertigt, die das Update auf Android 13 erhalten sollen.

Samsung-Smartphones, die Android 13 erhalten:

  • Galaxy S22 Ultra
  • Galaxy S22 Plus
  • Galaxy S22
  • Galaxy S21 FE
  • Galaxy S21 Ultra (LTE/5G)
  • Galaxy S21 Plus (LTE/5G)
  • Galaxy S21 (LTE/5G)
  • Galaxy S20 Ultra (LTE/5G)
  • Galaxy S20 Plus (LTE/5G)
  • Galaxy S20 (LTE/5G)
  • Galaxy S20 FE (LTE/5G)
  • Galaxy S10 Lite
  • Galaxy Note 20 Ultra (LTE/5G)
  • Galaxy Note 20 (LTE/5G)
  • Galaxy Note 10 Lite
  • Galaxy Z Fold 2 5G
  • Galaxy Z Flip
  • Galaxy Z Flip 5G
  • Galaxy Z Fold 3
  • Galaxy Z Flip 3
  • Galaxy A73
  • Galaxy A53
  • Galaxy A33
  • Galaxy A71 5G
  • Galaxy A71
  • Galaxy A51 5G
  • Galaxy A51
  • Galaxy A52
  • Galaxy A52 5G
  • Galaxy A52s
  • Galaxy A72
  • Galaxy A Quantum
  • Galaxy Quantum 2
  • Galaxy A42 5G
  • Galaxy A03s
  • Galaxy A12 / A12 Nacho
  • Galaxy A32
  • Galaxy A32 5G
  • Galaxy A22
  • Galaxy A22 5G
  • Galaxy A23
  • Galaxy A13
  • Galaxy A03
  • Galaxy M42 5G
  • Galaxy M12
  • Galaxy M62
  • Galaxy M01
  • Galaxy M22
  • Galaxy M31
  • Galaxy M32
  • Galaxy M32 5G
  • Galaxy M52 5G
  • Galaxy M33
  • Galaxy M23
  • Galaxy F42 5G
  • Galaxy F62
  • Galaxy F12
  • Galaxy F22
  • Galaxy F23
  • Galaxy Xcover 5

Samsung-Tablets, die Android 13 erhalten:

  • Galaxy Tab S8 Ultra
  • Galaxy Tab S8 Plus
  • Galaxy Tab S8
  • Galaxy Tab S7 Plus (LTE/5G)
  • Galaxy Tab S7 (LTE/5G)
  • Galaxy Tab S7 FE
  • Galaxy Tab S6 5G
  • Galaxy Tab S6 Lite
  • Galaxy Tab A7 Lite
  • Galaxy Tab A8 10.5 (2021)

Diese Geräte werden mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ein Update auf Android 13 und das nächste „One UI“-Interface bekommen. Entsprechend könnt ihr euch auf einige neue Funktionen freuen.

Die brandneuen Samsung-Tablets werden natürlich auch versorgt:

Samsung Galaxy Tab S8 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Viele weitere Software-Updates für Samsung-Smartphones und -Tablets

Selbst wenn euer Samsung-Smartphone oder -Tablet nicht in der Liste für das Android-13-Update aufgetaucht ist, heißt es noch lange nicht, dass ihr das Gerät jetzt wechseln müsst. Besonders beleibte Modelle wie beispielsweise das Galaxy A50 werden noch einige Zeit mit Sicherheitsupdates versorgt. Ihr seid da also auf der sicheren Seite. Erst nach vier bis fünf Jahren, wenn überhaupt keine Updates mehr kommen, solltet ihr euch nach einer Alternative umschauen.