Samsung hat erneut zugeschlagen. Der größte Smartphone-Hersteller der Welt verteilt ab sofort wieder viele Software-Updates, während die Konkurrenz nur zuschauen kann und sich fragt, wie das möglich ist. Die Nutzer freut es.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung verteilt viele Software-Updates für Android-Handys

Der April ist eigentlich noch nicht da, doch das hindert Samsung nicht daran, die ersten Galaxy-Smartphones mit dem neuesten Update auszustatten. Bereits heute früh hat sich mein Galaxy S21 zu Wort gemeldet und mir die Installation des April-Updates angeboten. Damit werden nicht nur Sicherheitslücken geschlossen, sondern auch die Leistung der Kamera verbessert und auch das Handy an sich soll flotter werden. Doch das Galaxy S21 ist nicht das einzige Smartphone von Samsung, das mit dem April-Update versorgt wird. Folgende Besitzer und Besitzerinnen können ebenfalls schon loslegen:

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Neue Handys 2020: Auf diese Smartphone können wir uns noch freuen

Das Android-11-Update für das Galaxy A21s wird bisher nur in Südkorea verteilt. Dort aber stolze zwei Monate früher als der Zeitplan von Samsung es vorgesehen hat. Sollten keine Fehler auftauchen, dann dürfte der Rollout auch bald bei uns starten. Samsung zeigt damit wieder einmal, dass der Konzern das Update-Versprechen wirklich ernst meint. Jeden Monat werden neue Software-Updates rausgehauen, noch bevor Google diese für die Pixel-Handys bereitstellt. Die hohe Schlagzahl nimmt auch nicht ab. Samsung gibt richtig Gas.

Android 11 auf Samsung-Smartphones vorgestellt:

Samsung One UI 3.0 mit Android 11 vorgestellt

Die Konkurrenz von Samsung schaut nur zu

Während Samsung den Update-Olymp besteigt und so gut wie jedes Handy im Portfolio auf dem neuesten Stand hält, kann die Konkurrenz nur zuschauen. Dort erreichen Software-Updates die Handys mit großer Verspätung. Huawei hat Android 11 noch nicht einmal veröffentlicht, andere Hersteller hängen einige Monate zurück, wenn es um Sicherheitsupdates geht. Samsung geht mit gutem Beispiel voraus. Bleibt zu hoffen, dass sich die Konkurrenz daran orientiert.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).