Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. GTA-Remaster: Dataminer finden erste interessante Inhalte

GTA-Remaster: Dataminer finden erste interessante Inhalte

© Rockstar Games

Nach einer Flut von Gerüchten und Vermutungen kündigte Rockstar kürzlich die Remaster-Trilogie der Spiele GTA 3, Vice City und San Andreas an. Außer dieser Ankündigung gibt es noch nicht viel Handfestes zur Neuauflage der Trilogie, doch Dataminer konnten mittlerweile ein paar Details ausgraben.

 
Grand Theft Auto: San Andreas
Facts 
Grand Theft Auto: San Andreas

In den Tiefen des Rockstar Games Launchers konnten Dataminer bereits ein paar Details zur angekündigten Remaster-Trilogie finden. Genauer gesagt handelt es sich um eine komplette Liste der Erfolge aller drei Spiele. Neben den klassischen Erfolgen für Spielfortschritt, Abschlüsse von Nebenaktivitäten und Sammelkram finden sich auch Erfolge mit lustigen Anspielungen zur Vergangenheit von GTA.

Anzeige

GTA-Remaster Dataminer finden Liste mit Erfolgen

Die Liste mit allen Erfolgen enthält jede Menge Querverweise auf Memes, Exploits und Taktiken, die Spieler und Spielerinnen in der Vergangenheit entdeckt oder entwickelt haben. Im GTA-Fourm postet der Nutzer alloc8or die vollständige Liste. (Quelle: GTA-Forum via Kotaku).

So gibt es zum Beispiel im San-Andreas-Remaster den Erfolg „81 Years Too Late“, für den ihr 24 Stunden zu Fuß unterwegs „auf der Suche nach Bigfoot“ sein müsst. Es gab lange das Gerücht, dass es im Original einen Bigfoot gibt. Spoiler: Nein, gibt es nicht. Sechs Jahre nach San Andreas erschein dann der Red Dead Rerdemption DLC Undead Nightmare und brachte den Erfolg „Six Years In The Making“ für das Töten des letzten Bigfoot. RDR spielt im Jahr 1911, also vor 81 Jahren, womit sich der Kreis schließt.

Anzeige

Die Remaster-Trilogie soll zum Vollpreis erscheinen:

Ein bisschen simpler ist zum Beispiel der Erfolg aus dem GTA-3-Remaster „Got This Figured Out“. Für diesen Erfolg müsst acht Prostituierte zu Officer Ball bringen. Im Original war diese Mission mit einem knappen Zeitlimit versehen und es war schwer, die erforderliche Mindestanzahl von vier Prostituierten zu schaffen, da die meisten Fahrzeuge nur drei Sitzplätze haben. Spieler tricksten die Mission aus, indem sie zum Start einen Bus mitbrachten und so mit einer Fahrt alle Acht abholen konnten.

Anzeige

Release der Remaster-Trilogie

Ein offizielles Datum gibt es noch nicht, es hält sich allerdings das Gerücht, dass es der 11. November 2021 werden soll. Ein mögliches Datum für mehr Informationen könnte der 22. Oktober sein, da GTA 3 an diesem Tag 20 Jahre alt wird.

Anzeige