Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Jetzt auch das Galaxy S21: Samsung spendiert altem Handy neueste Android-Version

Jetzt auch das Galaxy S21: Samsung spendiert altem Handy neueste Android-Version

Das Samsung Galaxy S21 wird im Beta-Test jetzt mit Android 14 versorgt. (© GIGA)
Anzeige

Samsung will viele seiner Smartphones möglichst schnell mit dem Update auf Android 14 und der neuen One-UI-6.0-Oberfläche versorgen. Damit der Umstieg auf das neue Betriebssystem reibungslos klappt, werden vorab Beta-Tests durchgeführt. Nach neueren Modellen sind jetzt auch die Galaxy-S21-Smartphones mit dabei.

Android 14 für Samsung Galaxy S21 ist im Beta-Test

Während viele auf die finale Version von Android 14 warten, die Google wohl auf Oktober zum Pixel-Event verschoben hat, arbeitet Samsung fleißig an den Tests für verschiedene Smartphones. Nachdem schon die Galaxy-S23- und Galaxy-S22-Handys mit dem Beta-Update auf Android 14 versorgt wurden, ist jetzt auch die Galaxy-S21-Serie an der Reihe (Quelle: SamMobile).

Anzeige

Wie schon bei den anderen Modellen beginnt Samsung zunächst mit dem Rollout der Android-14-Beta im Heimatland Südkorea. Dort können Nutzerinnen und Nutzer der älteren Smartphones ab sofort am Test des neuen Betriebssystems teilnehmen. Neben den Änderungen von Android 14 wird auch die überarbeitete Oberfläche One UI 6.0 integriert.

Es wird damit gerechnet, dass der Beta-Test von Android 14 für die Galaxy-S22-Smartphones demnächst auf weitere Länder ausgeweitet wird. Meist beginnt Samsung in einer Region und wartet ab, ob Probleme auftauchen. Besitzt ihr ein Galaxy S23, dann könnt ihr Android 14 schon testen, wenn ihr euch über die Members-App dafür freischaltet.

Anzeige

So einfach könnt ihr euer Samsung-Handy optimieren:

Samsung Einsteiger-Tipps: Diese Einstellungen solltet ihr ändern! Abonniere uns
auf YouTube

Wann erscheint Android 14 final?

Das lässt sich aktuell nicht vorhersagen. Eigentlich wurde erwartet, dass Google Android 14 in der finalen Version schon Anfang September für die Pixel-Handys veröffentlicht. Dazu ist es nicht gekommen. Aktuell wird erwartet, dass Google das neue Betriebssystem zusammen mit dem Pixel 8 auf dem kommenden Event am 4. Oktober 2023 freigibt. Erst danach dürften die Hersteller wie Samsung eine finale Version erhalten und anpassen können. Aktuell wird mit dem finalen Release im Oktober oder November gerechnet.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige