Auf eine brandneue Nintendo Switch hatten sich bereits viele Spieler gefreut. Doch die Ankündigung der Handheldkonsole lässt viele Fans enttäuscht zurück. Sie hatten sich mehr erwartet, zumal Nintendo bereits in der Vergangenheit gezeigt hat, dass sie es besser können. 

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch

Nintendo Switch Mario-Edition: Nintendo zeigt neues Konsolen-Design

Zu Marios 35. Geburtstag hat Nintendo bereits vor einigen Monaten damit begonnen, neue Spiele an den Start zu bringen. Darunter etwa das umstrittene Super Mario 3D All-Stars, das Switch Online exklusive Super Mario Bros. 35 und am 12. Februar erscheint dann auch noch Super Mario 3D World + Bowser's Fury exklusiv für die Nintendo Switch.

Super Mario 3D World + Bowser's Fury (Switch) bei Amazon vorbestellen

Am gleichen Tag startet noch eine weitere Überraschung in den Verkauf, wie Nintendo just über Twitter bekannt gab. Zur Feier des Jubiläums hat sich das Unternehmen dazu entschieden, eine Sonderedition der Nintendo Switch auf den Markt zu bringen, die auf den Namen „Mario Red & Blue Edition“ hört. Entsprechende Bilder wurden ebenfalls gepostet:

Neue Nintendo Switch: Spieler sind bitter enttäuscht

Bei den Fans kommt die neue Nintendo Switch jedoch überhaupt nicht gut an, wie ein Blick in die Kommentare zeigt. Die meisten können mit dem rot-blauen Design des Handhelds nicht viel anfangen, beschweren sich zudem darüber, dass das Farbschema nicht konsequent durchgezogen wurde:

Andere Spieler finden, dass es der Designerstellung an Kreativität fehlt. Bei anderen Special Editions alter Konsolen hat sich Nintendo ihrer Meinung nach schon deutlich mehr einfallen lassen. Für einige Fans scheint der neue Anstrich der Nintendo Switch zudem mehr Gemeinsamkeiten mit dem Design des alten Spider-Man als mit Super Mario zu haben – auf Twitter wird die Konsole als „Nintendo Switch: Spider-Man Edition“ gehandelt.

Diese Switch-Spiele solltet ihr auf jeden Fall auf dem Schirm haben:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

339,99 Euro wird das Konsolen-Bundle kosten, wie ein Vorabeintrag bei MediaMarkt zeigt. Neben Konsole und Dock erhalten die Käufer zusätzlich eine Tragetasche mit eigenem Design.

Neue Nintendo Switch (limitiert) bei MediaMarkt vorbestellen

Fraglich bleibt, in welchen Mengen Nintendo die Konsole verkauft. Wird die Mario-Edition zur „Massenware“ oder doch eine streng limitierte Sonderedition, die nur für einen kurzen Zeitraum verkauft wird? Weitere Details zur neuen Nintendo Switch dürfte das Unternehmen kurz vorm offiziellen Verkaufsstart kommunizieren.