Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Pixel 8a aufgetaucht: Google verrät wichtiges Handy-Geheimnis

Pixel 8a aufgetaucht: Google verrät wichtiges Handy-Geheimnis

Nach dem Pixel 7a erwartet uns in Kürze der Nachfolger. (© GIGA)
Anzeige

Ein neuer Leak zum Google Pixel 8a lässt kaum noch Fragen zum Mittelklasse-Handy offen. Viele Details zur Ausstattung sind vorab an die Öffentlichkeit geraten – und selbst Google kann die Präsentation des Pixel 8a offenbar kaum erwarten.

Google Pixel 8a: Viele Infos vorab durchgesickert

Im Mai wird Google die Pixel-8-Reihe um ein neues Modell erweitern. Im Gegensatz zum Pixel 8 (Pro) bietet das kommende A-Handy etwas weniger Leistung, kostet dafür aber auch weniger.

Anzeige

Ein bekannter Leaker will nun einige wichtige Spezifikationen des Pixel 8a erfahren haben. Demnach soll das OLED-Display eine Diagonale von 6,1 Zoll haben und eine Bildwiederholrate von 120 Hz bieten. Beim Vorgänger waren es noch 90 Hz.

Wie das Pixel 8a aussehen wird, hat Google inzwischen selbst verraten. In einer Werbung für Google Fi ist ein Handy zu sehen, bei dem es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um das Pixel 8a handelt (Quelle: 9to5Google).

Anzeige

In diesen beiden Farben könnte das Pixel 8a erscheinen:

So sieht das Pixel 8a wahrscheinlich aus. (Bildquelle: 9to5Google)

Für Foto- und Videoaufnahmen stehen dem Leaker zufolge eine 64-MP-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung, ein 13-MP-Ultraweitwinkel sowie eine 13-MP-Selfie-Kamera zur Verfügung. Angetrieben wird das Smartphone von einem Tensor G3 – genau wie beim Pixel 8 (Pro). Beim Speicher können Kunden wohl zwischen 128 und 256 GB wählen. Im Pixel 7a sind nur 128 GB vorhanden.

Anzeige

Eine weitere Verbesserung bietet der Akku, der statt 4.385 mAh nun rund 4.500 mAh haben soll. Per Kabel soll der Akku mit bis zu 27 Watt geladen werden können (Quelle: Yogesh Brar bei Twitter/X). Beim Vorgänger waren es bis zu 20 Watt.

Das halten wir vom Pixel 7a:

Pixel 7a im Hands-On: Google, günstig und gut Abonniere uns
auf YouTube

Google Pixel 8a für 500 US-Dollar?

Angeblich soll das Pixel 8a mit 128 GB Speicher in den USA für 500 US-Dollar angeboten werden, was etwa 460 Euro entspricht. Die Variante mit 256 GB könnte 550 US-Dollar kosten, also rund 510 Euro. In Deutschland dürfte das Handy aufgrund von Steuern und Abgaben etwas teurer sein. Das Pixel 7a kam für 509 Euro auf den Markt, ist mittlerweile aber deutlich günstiger zu haben.

Pixel 7a
Pixel 7a
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.06.2024 02:17 Uhr

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige