Samsung plant ein regelrechtes Produkt-Feuerwerk. Ein Insider verrät, welche neuen Smartphones uns in den kommenden Wochen erwarten. Zudem lüftet er ein Geheimnis zur nächsten Smartwatch, bestätigt ein Gerücht zu neuen Kopfhörern und mehr.

Samsung hat viele neue Produkte in der Pipeline

Der immer sehr gut informierte Max Weinbach von XDA hat auf Twitter viele neue Produkte von Samsung enthüllt, die das südkoreanische Unternehmen in den kommenden Wochen vorstellen wird. Dazu zählen Smartphones wie das Galaxy Note 20, das bereits erwartet wurde, aber auch einige Überraschungen. So wird Samsung das von uns kürzlich getestete Galaxy Z Flip in einer 5G-Version vorstellen. Das wird aber nicht das einzige Falt-Handy für dieses Jahr bleiben. Samsung plant nämlich auch ein Galaxy Fold 2. Dieses soll einige Nachteile der ersten Generation ausmerzen.

Samsung plant aber nicht nur neue Smartphones, sondern auch die passende Smartwatch dazu. Statt einer Galaxy Watch 2 wird es wohl direkt eine Galaxy Watch 3 geben. Diese soll laut den letzten Gerüchten wie die erste Galaxy Watch über eine echte drehbare Lünette verfügen. Zuletzt ist Samsung bei der Galaxy Watch Active 2 auf eine digitale Lünette umgestiegen. Die Smartwatch soll zudem neue Funktionen erhalten. Ob dieses Mal das EKG-Feature von Beginn an aktiv ist, steht aber in den Sternen. Besitzer des Galaxy Watch Active 2 warten immer noch auf die Freischaltung in Deutschland.

Samsung Galaxy Watch Active 2 bei Amazon kaufen

Die Samsung Galaxy Watch Active 2 im Detail:

Samsung Galaxy Watch Active 2

Samsung plant neues Tablet und Kopfhörer

Das war es aber immer noch nicht. Samsung plant nämlich auch ein neues Galaxy Tab S7, das es gegen das iPad Pro von Apple aufnehmen soll. Genaue Details zur Ausstattung sind noch nicht bekannt. Zudem soll es neue Samsung Galaxy BudsX geben, die wie eine Bohne aussehen sollen und sich direkt ins Ohr einlegen lassen. Im Gegensatz zu den Galaxy Buds sollen diese kaum mehr aus dem Ohr herausstehen und den Tragekomfort auf ein neues Level bringen. Ob aktive Geräuschunterdrückung implementiert ist, ist bisher nicht ganz sicher. In der Gerüchteküche wurde zumindest darüber spekuliert, damit die neuen Kopfhörer mit den AirPods Pro von Apple mithalten können.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

Samsung soll alle neuen Produkte in virtuellen Präsentationen enthüllen. Es wird davon ausgegangen, dass die Galaxy-Note-20-Handys Anfang August enthüllt werden. Noch im Juli könnte Samsung hingegen die Smartwatch und das Tablet zeigen. Alle weiteren Produkte könnten auch während dieser Veranstaltungen oder einfach per Pressemitteilung enthüllt werden.