Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Smart Home angenehmer machen: Fritzbox-Hersteller stellt neue Funktionen vor

Smart Home angenehmer machen: Fritzbox-Hersteller stellt neue Funktionen vor

Die Fritz-App Smart Home führt Geofencing ein. (© AVM)

Der Fritzbox-Hersteller AVM führt mit einem neuen Update für die Fritz-App Smart Home eine wichtige Geofencing-Funktion für Android und iOS ein. Damit ist es möglich, Smart-Home-Abläufe automatisch über die Position des Smartphones steuern zu lassen.

 
Fritzbox
Facts 

AVM: Geofencing-Update für Fritz-App

Mit dem neuesten Update der Fritz-App Smart Home bietet der deutsche Fritzbox-Hersteller AVM eine neue Methode zur Smart-Home-Steuerung an. Geofencing ist ab sofort Teil des Fritzbox-Ökosystems. Damit lassen sich virtuelle Grenzen in der realen Welt definieren. So können Nutzer ihre Smart-Home-Geräte automatisch danach steuern, ob sie sich innerhalb oder außerhalb eines zuvor definierten Bereichs befinden.

Anzeige

Das Geofencing-Update ist derzeit in einer Betaversion für Android- und iOS-Geräte verfügbar. Nutzer können einfach über Google Maps Zonen erstellen und festlegen, welche Aktionen beim Betreten oder Verlassen dieser Zonen ausgeführt werden sollen. Ob das Einschalten der Heizung oder das Ausschalten der Beleuchtung - die Möglichkeiten sind vielfältig. Das System nutzt WLAN, Mobilfunk, GPS oder RFID, um die Position des Smartphones zu bestimmen und die entsprechenden Smart-Home-Routinen auszulösen.

Besonders beliebt sind Szenarien wie die Regelung der Raumtemperatur oder die Steuerung von Licht und Steckdosen. AVM bietet hierfür intelligente Geräte wie Fritz Dect 301 und 302 an. Trotz der Möglichkeit, das System über das Fritz Smart Gateway um Zigbee-Geräte zu erweitern, beschränkt sich die Auswahl bei AVM bislang auf Lampen, Steckdosen und Heizkörper.

Anzeige

Mit diesen Tipps holt ihr mehr aus eurer Fritzbox heraus:

TECH.tipp: Die besten FRITZ!Box-Funktionen
TECH.tipp: Die besten FRITZ!Box-Funktionen Abonniere uns
auf YouTube

AVM: Geofencing nur in der Beta-Version

Einen offiziellen Erscheinungstermin für die finale Version des Geofencing-Updates gibt es noch nicht. Interessierte können aber über das Fritz-Labor an der Beta teilnehmen. AVM stellt auf seinen Hilfeseiten für Android und iOS entsprechende Informationen zur Verfügung (Quelle: AVM).

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige